brauche euren Rat bitte

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von janadiana 13.04.10 - 21:08 Uhr

hatte schonmal geschrieben hier:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&tid=2560530&pid=16241573&bid=30

hatte dann zwar Blutungen vom 28.03.- 5.4. (pause wäre aber erst vom 2.4.-8-4.)

Problem ist, das etwas im Bauch ist, zum Abend wenn ich wirklich Ruhe hab, dann merk ich Bewegungen die ich nicht einordnen kann so richtig, sind aber auch keine Blähungen). Meine Frage ist, könnte ich theoretisch doch schwanger sein? Wo mein ES war hatten wir SEX.

lg jana

Beitrag von karra005 13.04.10 - 21:32 Uhr

Also falls du mit Bewegungen Kindsbewegungen meinst, die merkt man erst wirklich(wenn man in sich hineinhört UND schwanger ist) ab der 18 oder 19.SSW. Wenn dein SST vom 17.03 negativ war, dann bist du nicht schwanger und kannst jetzt keine Bewegungen spüren. Ich denke, dass bildest du dir alles nur ein vor lauter Schwangerschaftsangst.
Außerdem nimmst du doch die Pille und da hast du keinen ES. Zumindest nicht die der Pille die du nimmst. Ich bin derzeit das 1. mal schwanger und habe Kindsbewegungen erst Anfang der 20. SSW bemerkt.
Hast du noch mal einen weiteren SST gemacht oder nicht?

Beitrag von janadiana 13.04.10 - 22:03 Uhr

danke dir. manchmal wird man selber schon verrückt. lg jana

Beitrag von binnurich 14.04.10 - 17:23 Uhr

mach doch zur Sicherheit einfach einen zweiten Test