dritte Kryo negativ!!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von julimond28 13.04.10 - 21:13 Uhr

Hallo Mädels,

ich bin schon aus der WS raus! Leider wieder nicht mit einem positivem Ergebnis:-(
Auch diesmal wollten die eiskrümel nicht bei mir bleiben!

Hatte heute morgen schon einen pipitest gemacht! Stand den ganzen Tag irgendwie neben mir!
Noch geht es, hoffe nicht das morgen ein großer einbruch kommt!

Meine ärztin meinte die werte waren wieder super!
Die einzige Möglichkeit wäre jetzt wohl doch noch kurz vor transfer eine immunsupprimierende Infusion zu geben! Die wären sehr teuer aber man könnte sie im ausland bekommen!
Aber das machen wir nur wenn unsere letzten eisbärlis (zwei haben wir noch) auch wirklich sehr sehr gut aussehen, ansonsten heben wir die infusion auf, sollten wir dann eine weitere komplette IVF benötigen (hoffe natürlich nicht) können wir sie dann noch nehmen!
Meine Killerzellen waren einmal fraglich erhöht (da war ich aber auch ein bissl krank) und einmal waren die werte gut!

Na ja, auf ein neues! Hoffe die mens kommt bald und es kann wieder los gehen!
LG julimond:-D

Beitrag von andra74 13.04.10 - 22:51 Uhr

Hallo,

das tut mir leid, dass es nicht geklappt hat.

Da ihr ja gleich im nächsten Zyklus weitermacht ist ja die Zeit der Untätigkeit nicht sooo lang.

Wieviele Tage nach TF hast du getestet?

...und bezugnehmend auf deinen anderen Thread: Danke, und es kann klappen. Ich bin im Februar schwanger durch Kryo (nach neg. ICSI) geworden.

Allerdings habe ich mich nach meiner neg. ICSI hier auch völlig zurückgezogen, weil ich die ganzen "PositivS" nicht mehr lesen konnte...war auch ganz gut so :-D

Ich wünsche dir viel Glück beim nächsten Mal
Andra

Beitrag von cizetamoroder 14.04.10 - 08:50 Uhr

oh je, das tut mir so leid für dich!

Ich weiß, wie bescheiden man sich nach so einem Ergebnis fühlt:-[

Gib nicht auf. Wir schaffen das!!

#liebdrueck#liebdrueck

LG
cizetamoroder

Beitrag von julia0982 14.04.10 - 06:21 Uhr

Hallo
Es tut mir wahnsinnig leid für dich!
Ich hoffe du schöpfst ganz schnell wieder neue Kraft und startest positiv in die nächste Runde!
Ich drücke dir ganz fest die Daumen!

lg julia

Beitrag von hasi59 14.04.10 - 06:45 Uhr

Oh nein! :-(

Es tut mir wahnsinnig doll leid für euch! #schmoll

Aber kämpft weiter, richtig so! #pro


LG
Hasi

Beitrag von antonia30 14.04.10 - 09:36 Uhr

#liebdrueck
Oh nein, das tut mir wirklich leid!

Es klingt aber, als hättest du schon wieder deinen Kampfgeist ausgepackt und konzentrierst dich bereits auf den neuen Versuch. #pro#klee

Ich wünsch dir alles Gute!#blume
Antonia