westdeutsche herzzentrum essen

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von sunnyisback 13.04.10 - 21:31 Uhr

hallo,
wie einige schon wissen ,habe ich herzprobleme..
leider muss eine op her..
ich tendiere zu der oben besagten klinik..
hat irgendwer von euch erfahrungen in dieser klinik sammeln können?
oder verwandte?

danke im voraus


lg sunny

Beitrag von sternenengel2000 14.04.10 - 07:17 Uhr

Hallo Sunny

Meinst du das im Uniklinikum Essen? Hufelandtstr.?

Ich arbeite dort. Nicht in der Kardiologie, aber gegenüber in der Neurologie.
Ich höre nur gutes darüber. Soll sehr gut sein.
Wenn du dieses Zentrum meinst ;-)

lg Tanja

Beitrag von sunnyisback 14.04.10 - 09:03 Uhr

haaaaallo tanja,
ja ja ja genau..endlich mal jemand,der was weiss..
hab überall recherchiert,nichts gefunden,keine bewertung keine empfehlung,nichts...
hab einige fragen,ist diese zentrum,seperat?oder mit hautpgebäude verbunden?
der proff.dr.erbel soll gut sein..

also nur gutes?



danke.....
würde mich freuen wenn wir über Pn nachrichten schreiben..

lg özlem

Beitrag von errik 14.04.10 - 11:09 Uhr

Hi,

ich habe eine Freundin und eine Bekannte, die dort in der Physiotherapie arbeiten und habe selbst in einem anderen Essener Krankenhaus gearbeitet.

Aus diesen Quellen habe ich eigentlich nur Gutes über das Herzzentrum gehört, ziemlich hohes Ansehen, ziemlich hohe Bekanntheit, ziemlich guter Ruf.

Alles Gute,
Errik

Beitrag von sunnyisback 14.04.10 - 19:28 Uhr

hi errik,

vielen vielen lieben Dank für deine Nachricht!!!!
das hat mit weitergeholfen!!