An alle Möpf-Konsumentinnen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von liesbeth79 13.04.10 - 21:56 Uhr

Nabend Mädels!

Ich wollte mal fragen, welche Mönchspfeffer-Präparate ihr benutzt und wieviel mg Wirkstoff da in einer Tablette sind und wie oft am Tag ihr die dann nehmt.

LG, Andrea :-)

Beitrag von sttropez 13.04.10 - 22:03 Uhr

ich nehm sie in form von globolis, 5 kügelchen und das 3 mal am tag! und ich muss sagen, es hat meinen 'Zyklus wohl verkürzt hab heute mit meinem Clearblue Monitor an Zyklustag 13 Eisprungsymbol normalerweise wäre der 5 tage später gekommen...mal sehn, ob das Ende auch sooo positiv dann wird ;-)

Beitrag von liesbeth79 13.04.10 - 22:04 Uhr

Wie heißen die Globulis?
Ich nehme Agnus Castus von AL... Aber wirklich was bewirkt haben die noch nicht.. hab heute Mens bekommen.. ZT 57 oder so :-(

Beitrag von elfenfeesarah 13.04.10 - 22:06 Uhr

Also ich nehm Agnus Castus AL mit 4 mg Mönchspfeffer Trockenextrakt 1 mal täglich!
Nehme sie seit Dez. hatte bisher noch keine Mens.

Aber bei meiner Tochter wurde ich dadurch nach 4 Mon. schwanger!

Viel Glück!

Beitrag von liesbeth79 13.04.10 - 22:08 Uhr

Die gleichen nehm ich auch... Hat bisher gleich null gebracht.. hab heute Mens bekommen bei ZT 57!!

Dir aber auch viel Glück und Erfolg :-)

Beitrag von elfenfeesarah 13.04.10 - 23:06 Uhr

dankeschön, dir auch!

da heißt es: #pro drücken!

Sarah