Frage zu beikost Nachmittags...

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von zelania 13.04.10 - 22:04 Uhr

Hallo zusammen,

und zwar will meine maus irgendwie seit 1 Woche ihre Flasche nicht richtig austrinken Nachmittags und wenn ich dann mit obstmuß um die Ecke komme freut sie sich und isst alles leer.
Jetzt habe ich mir gedacht ich kann ihr doch auch Nachmittags nur ein Obstgläschen oder mal Joughortgläschen geben da ich mit dem Getreidebrei leider bei ihr nicht klar komme.Sie bekommt zu harten Stuhlgang davon.
Was meint ihr kann ich ihr Nachmittags auch nur ein obst oder Obst-Joughortgläschen geben?
Sie bekommt sonst Morgens eine Milchflasche,Mittags Gemüse-Fleischbrei und danach 100 gramm Obstmuß und Abends dann auch noch die Milchflasche nur Nachmittags da hab ich eher das gefühl sie möchte nicht wirklich mehr die Milch haben und eher obst.


Danke schonmal im vorraus.#danke



LG Zelania+Jill Lucy 8 Monate#verliebt

Beitrag von ninschn82 13.04.10 - 22:34 Uhr

Hallo!

Klar, wenn ihr das reicht bis zum Abend, kannst du das machen.
Bei uns war es auch so, dass sie sich die Nachmittagsflasche selbst abgewöhnt hat.
Lustig, bei Rike ist es andersherum. Vom GOB bekommt sie Durchfall.

Mümmelt deine Maus schon mal an einem Zwieback, sonst kann sie den ja z.B. zum Obst bekommen.

Viel Spaß beim Obst mampfen #koch

LG
Nina

Beitrag von zelania 13.04.10 - 22:46 Uhr

Danke dir für deine Antwort.

Ne leider nicht sie verschluckt sich dann dauernt und die Zähnchen lassen auch auf sich warten.
Ich versuche es jetzt mal mit Obst oder auch mal Obst-Joguhrtgläschen ob es ihr dann reicht.Ich denke mal wenn sie ja eh nur noch 100 ml Milch trinkt Nachmittags dann wird ihr auch ein Gläschen dann reichen und so richtig trinkt sie auch nicht die Milch.
Ja leider habe schon soviele Getreidebreie ausprobiert und sie hat immer festen Stuhl dann.
Werde mal wenn sie Abendbrei bekommt einen Milchbrei ausprobieren vielleicht verträgt sie den ja besser.



Alles Liebe#herzlich



LG Zela

Beitrag von hailie 13.04.10 - 23:00 Uhr

für joghurt finde ich sie eigentlich noch etwas zu jung... wobei die fertigen gläschen eh grausig schmecken. oder meinst du ganz normalen naturjoghurt?

gib ruhig mal nur obst oder auch einen getreide-obst-brei!

lg

Beitrag von zelania 13.04.10 - 23:18 Uhr

Hi,

also ich hatte ja geschrieben egal was ich für einen Getreidebrei nehme sie verträgt es nicht.Deswegen war die Frage auch zu Obstgläschen ect.

Danke dir für deine Antwort#danke



LG Zela

Beitrag von hailie 13.04.10 - 23:21 Uhr

oh, das habe ich überlesen. #hicks

dann würde ich auch obst empfehlen. :-)

lg