ZT 20 und die Mens ist da

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von olitschka1982 13.04.10 - 22:23 Uhr

Guten abend ihr Lieben!

Bin total verwirrt, hab heut mein 20. ZT und gerade eben meine Tage bekommen. Normale Zyklusdauer sonst ziemlich regelmäßig 26/27 Tage! Was kann das sein, warum kommt die jetzt schon????:-[

LG und schon mal #danke für ne Antwort

Beitrag von elfenfeesarah 13.04.10 - 22:27 Uhr

Hallo,

zyklen sind manchmal untershciedlich lang, du hattest wahrscheinlich einen verfrühten ES oder schnell aufgebaute SH.
Umso schneller kannste in den nächsten Zyklus starten! ;-)

Lg

Beitrag von olitschka1982 13.04.10 - 22:35 Uhr

Sorry... SH?

Glaub ich fang diesen Monat doch mal mit Tempi messen an. Find ich aber trotzdem total komisch da ich sie seit über einem Jahr immer auf den Tag genau hatte, wie ich es ausgerechnet hab, und jetzt seit wir üben so ein durcheinander.....
Danke für deine Antwort....
Und schönen abend noch

Beitrag von elfenfeesarah 13.04.10 - 23:08 Uhr

Sh= Schleimhaut

dir auch nen schönen abend

Beitrag von chrissytiane 14.04.10 - 08:20 Uhr

Ist es denn 100%ig die Mens oder vielleicht nur ne Einnistungsblutung? Da würde ja der 20. ZT voll hinhauen?
Ist die Blutung heute morgen noch da?

Liebe Grüße, Chrissy