Brauche eure rat......

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von viorica26 13.04.10 - 23:33 Uhr

hallo...meine tochter ist 18 monat....ich glaube ich bin wieder schwanger.....darf ich die kleine hochziehen bzw.aufheben....windelwechsel flaschen geben mus ich sie zu mir nehmen......auf und wie kann ich aufpassen....weil es heist das ich nicht schwer heben darf...könt ihr mir tips geben.....
danke für eure tips

Beitrag von sunshine696969 13.04.10 - 23:45 Uhr

Meine Tochter war 10 Monate alt, als ich wieder schwanger war. Laut meiner FA alles kein Problem, eine intakte SS hält das gut aus. War auch so, ich hatte keine Probleme, habe sie bis zur Entbindung (da war sie etwa 1,5 J.) herumgetragen, mit ihr gespielt (toben war nicht mehr möglich wegen dem Bauch) aber es war alles soweit ok.

LG

Beitrag von novemberbaby06 14.04.10 - 00:19 Uhr

Teste morgen früh einfach mit dem 10er den du zuhause hast....

lg