Kreissaalbesichtigung - Brauche eure Meinung!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kruemelchen-2307 14.04.10 - 07:58 Uhr

Guten Morgen,

ich hoffe ihr habt alle gut geschlafen und es geht euch gut???#sonne


Heute Abend ist in unserem Wunsch-KH ieine Kreissaalbesichtigung mit anschließendem Infoabend für die werdenden Eltern!
Wir würden sehr gerne hingehen, nur bin ich am überlegen, ob es nicht vielleicht zu früh (17.SSW) ist und ob ich mir zwischen den ganzen "dicken Bäuchen" nicht doof vorkommen könnte #kratz
Andererseits denke ich mir immer, es ist doch nie zu früh um sich zu informieren,oder? Wir wollen uns auch auf jeden Fall noch ein zweites KH ansehen....
Was meint ihr? Ist es noch zu früh oder würdet ihr gehen?


Lg kruemelchen+Bauchbewohner 17.SSW #verliebt

Beitrag von dassmarti 14.04.10 - 08:05 Uhr

Hallo!
Wir waren bei der ersten Besichtigung, da war ich in der 19.Woche.
Natürlich gibt es da auch recht kugelige Frauen- aber es fällt nicht auf.
Bei uns waren es bei der ersten Klinik 26 Paare und bei der zweiten Klinik 19 Paare. Man behielt die Jacken an. Also ist das völlig egal.
Besser früh informiert als gar nicht interessiert!
LG, Marti

Beitrag von babylove05 14.04.10 - 08:13 Uhr

Hallo

Ich denk wenn ihr zeit habt , geht hin . Wenn es euch dann ueberhaupt nicht zusagt koennt ihr immer noch einige Khs anschauen .

Frueh faende ich wenn man in der 12ssw oder so hingeht.

Also vielspass...

Lg Martina

Beitrag von cristmas 14.04.10 - 08:19 Uhr


Hi

Also ich an deiner STelle würde noch nciht gehen ich finde es viel zu früh, ich bin in der 30ssw ins KRankenhaus gegangen und ich für mich fand das sehr gut, da ich ab der 25 ssw mir echt Gedanken über die Geburt gemacht habe vor allem wie das da raus soll. Wir haben auch mehrere KH angeschaut, und ich bin danach richtig entspannt rausgegangen ich würde es wieder so machen.

Aber das muss jeder selbst wissen.

lg cristmas

Beitrag von svenjag87 14.04.10 - 08:20 Uhr

Ach quatsch...ich war auch schon ziemlich früh bei Kreissaalbesichtigungen. Glaube auch in der 18.SSW oder so. Dann hast du nämlich genug Zeit dir ganz in Ruhe verschiedene Krankenhäuser anzusehen. Solltest nicht das erst Beste nehmen. Bei der ersten Besichtigungen war ich schon sehr angenehm überrascht und habe gedacht, dass ist es....aber dann hab ich mir doch noch Andere angeschaut und da war noch Eins das mir noch viel mehr zugesprochen hat.
Dann kannst du dich hat ganz in Ruhe entscheiden welches dir Besser gefallen hat. ;-)

Beitrag von vs26 14.04.10 - 08:21 Uhr

also wenn ihr zeit und lust habt, dann spricht doch nichts dagegen, in der 17. ssw hinzugehen. da wirst du nicht blöd angesehen, wenn du noch keine riesige kugel vor dir herschiebst. ausserdem kannst du dich dort auch wegen GVK und ähnlichem erkundigen, wenn du das im kh machen möchtest.
der vorteil wenn du früh hingehst: du hast immernoch genug zeit, dich wegen nem anderen kh umzusehen, wenn es dir dort nicht gefallen sollte.

viel spass

(ich war übrigens in der ersten ss in der 24. ssw beim infoabend und hatte mit abstand den dicksten bauch :) )

Beitrag von zwillinge2005 14.04.10 - 08:26 Uhr

Hallo,

zum informieren ist es nie zu früh.

LG, Andrea

Beitrag von biene8520 14.04.10 - 08:32 Uhr

Hallo!

Ich finde auch, zum INformieren ist es nie zu früh. Außerdem weißt Du nicht, was ist, wenn Du z.B. in der 30. SSW bist.

Ich hatte in der 1. SS ab der 18. SSW Vorwehen, musste bis zum Ende der SS liegen und durfte nicht aufstehen, weil der MuMu sich verkürzt hatte. Also ich hatte da gar keine Gelegenheit mehr zur Kreißsaalbesichtigung. Von daher....

Ob man nun kugelige Bäuche sieht oder nicht, ist doch egal!

LG
Biene

Beitrag von hoffnung2010 14.04.10 - 08:56 Uhr

hi,
also ich würd noch warten.... bei uns sind 2 x im monat in z. b. dem einen kh infoabende.... bei euch sicher auch mind. 1 x im monat.... also zu dem zeitpunkt hab ich mir darüber noch keine gedanken gemacht...ich war jetzt das erste mal in der 31. woche und hab mich bis heut nich entschieden, schaun wir mal.

lg hoffnung

Beitrag von petzju 14.04.10 - 09:40 Uhr

Hallo!
Wir waren auch in der 11. Woche da. Hatte auch erst Zweifel, aber die haben sich überhaupt nicht bestätigt. Keiner hat doof geguckt, es waren auch noch etliche ohne Bauch da. Es war sehr interessant und ich weiß schon jetzt, wo ich entbindne werde.
Informieren kann man sich nicht früh genug.
Und überhaupt, schwanger ist schwanger, egal ob 17. oder 30 SSW.

wenn Du es machen möchtest, mach es!
Viel Spaß!
LG petzju#sonne