Halbzeit und schon Wassereinlagerungen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schneggge 14.04.10 - 09:32 Uhr

Moin Mädels .....!

Ich habe heute Halbzeit #huepf und ich habe seit ein paar Tagen mit Wassereinlagerungen zu kämpfen. #schock

Meine Finger sehen aus wie Würstchen,meine Ringe passen nicht mehr und mein Gesicht ist nun dopplerund.
Vor ein paar Tagen ging das alles noch einigermaßen,obwohl ich schon 9 kg zugenommen habe,aber jetzt sehe ich ganz grausam aus.#schmoll

Werden die Wassereinlagerungen jetzt die nächsten Wochen noch schlimmer?Gibt es da keine Besserung?
Ich habe doch erst Halbzeit und der Sommer kommt noch #kratz

Hilfe !!!!!!!!!!!!!!!!!


Nina 21 SSw,deren Bauch auch explodiert ist

Beitrag von dorita123 14.04.10 - 09:45 Uhr

Hallo!
Also ich kann Dir vielleicht einen kleinen Tipp geben. Meine Hebi hat gesagt, ich soll ganz viel Gemüse essen, wenig Weissmehl, sondern viel Vollkornprodukte und viel Wasser trinken, dann werde ich auch wenig Wasser bekommen. Denke das hängt schon mit gesunder Ernährung zusammen. Hab bis jetzt noch kein Wasser, aber das wäre glaub auch noch ein wenig zu früh.

Beitrag von kolibri83 14.04.10 - 09:47 Uhr

Huhu Liebes!

Ich bin bei 22+5 und bei mir waren die Wassereinlagerungen im Januar ganz arg, meine Beine haben ausgesehen, als hätte ich über Nacht 100 kg zugenommen!

Ich hab mir dann 2 hübsche Stützstrumpfhosen verschreiben lassen, weil ich viel sitze auf Arbeit, hilft wenigstens ein bissl.

Fühl mich dennoch als wie so ein kleiner Hefekloß, wobei ich erst 1,4 kg zugenommen hab...naja, am 10.3. wars so, heute Mittag kommt sicher das böse erwachen, fühl mich als hätt ich schon 20 kg zugenommen :-(

Wenns zu arg wird, red ma mit Deinem Doc!

lg

Beitrag von binecz 14.04.10 - 10:21 Uhr

Glückwunsch zur Halbzeit!

Bei mir fängt es jetzt leider auch langsam an (23+4). Und habe mir jetzt auch ne Stützstrumpfhose anfertigen lassen die ich nächste Woche bekomme. Hoffe das hilft bissl, wenigstens in den Beinen.
Und viiiieeeel trinken!!!