Baby im Fahrradanhänger

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von talinna 14.04.10 - 10:15 Uhr

Hy, Baby im Fahrradanhänger kann man ja mit der Weberschale gut transportieren, aber wie wenn sie über 9kg wiegen.....

Beitrag von dragonmother 14.04.10 - 10:17 Uhr

Solang sie nicht gut frei sitzen können würd ich sagen nur in Weberschale oder gar nicht.

Grad in den Anhängern bekommen sie viele Erschütterungen ab und das können sie einfach nicht abfangen weil sie ja noch nicht so gut ausgebildete Muskeln haben.

Beitrag von azumisasaki 14.04.10 - 10:25 Uhr

Wir haben auch einen Fahrradanhänger mit Weber-Babyschale.
Wenn euer Baby über 9kg wiegt und schon sitzen kann, dann kann es in den normalen Sitz, also ohne die Babyschale. Dafür gibt es Sitzverkleinerer, ähnlich wie im MaxiCosi, die den Kopf noch extra stützen.
Wenn es noch nicht sitzen kann, dann würde ich es erstmal nicht mehr im Anhänger transportieren.

Beitrag von talinna 14.04.10 - 10:26 Uhr

Nein sie sitzt noch nicht :-/ Wiegt bald aber über 9 kg und nun hab ich gelesen das man wohl auch den MaxiCosi einschnallen kann......

Beitrag von maussl 14.04.10 - 10:36 Uhr

ja du kannst den maxi cosi einschnallen macht ne freundin von mir immer aber am besten fü den anfang gerade ebene strecken fahren viel spaß bei der fahrt
lg

Beitrag von talinna 14.04.10 - 11:40 Uhr

Kannst Du ev.mal fragen wie sie den festmacht?Hab noch die Weberschale, aber hab ne dicke Maus die bald zu dick dafür ist bzw schon ist.

Beitrag von elistra 14.04.10 - 12:29 Uhr

schreib doch mal an weber, ein bischen kann man über die 9kg schon drüber gehen.

ansonsten, wenn nur ein kind drin sitzt, wär die babyschale vom auto ne alternative.