2j 9 mon - wirklich so groß?? (Mädchen)

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von bibi22 14.04.10 - 11:09 Uhr

Hallo!

Mom, muss ich mir immer und überall anhören, dass unsere Maus ja ein richtiger Riese ist und ganz ungwöhnlich. etc. pp #kratz

Sie ist 2 Jahre u. 9mon alt, hat ca. 15kg und ist 98,5cm groß. Ist das echt sooo riesig? KiA termin hab ich erst wieder im Juli, (falls nicht was dazwischen kommt *g*) und ich frage mich echt ob das zu groß ist??!!

Ich mein ok, ich bin 1,74cm (auch net soo groß) und mein Mann "nur" 1,78cm groß.

Was haltet ihr davon? Wie groß sind/waren eure Mäuse in ca. dem gleichen Alter?

lg bianca mit Carmen an der hand u. Zwergi im Bauch

Beitrag von sally87 14.04.10 - 11:15 Uhr

Hallo,
im Gegensatz zu unserer Maus ist das sehr groß.Unsere Maus ist 2Jahre+8Monate und ist gerade mal ca 92cm.Ich bin auch nur 166cm.Der Papa hingegen ist 197cm.Unser Sohn ist dafür aber auch sehr groß.Welche Schuhgröße hat deine Maus?

Lg
sally87

Beitrag von bibi22 14.04.10 - 11:17 Uhr

hi Sally!

Carmen hat momentan Größe 27 (also gerechnet mit 14mm platz vorne)

lg bianca
PS: Sie war schon bei der Geburt 53cm lang. Kann es damit zusammenhängen, dass ich lange Beine habe (104cm) und mein Mann einen langen Oberkörper? Vielleicht hat sie ja beides geerbt?

Beitrag von sally87 14.04.10 - 11:23 Uhr

Hallo Bianca,
meine Tochter trägt auch die 27.Sie hatte mit 21 Monaten (da war sie gerade mal 82cm)schon Schuhgröße 26 gehabt.

Vielleicht hat sie ja wirklich beides geerbt.Meine Maus war bei der Geburt 51cm und der kleine 53cm.

Lg
sally87

Beitrag von braut2 14.04.10 - 11:18 Uhr

Hm...... also meine ist jetzt 2,7 Monate und ist 95cm groß, wiegt auch 15Kilo und hat ne Schuhgrösse von 24/25, trägt auch schon Stiefeletten Gr.26.
Sie ist definitiv grösser als ihre Schwester in dem Alter.
Aber sie ist noch einen Tick kleiner als ihr Freund, der ist 2,8Monate und ist auch so um die 96/97cm groß.

Ich bin hingegen 163cm, mein Mann ist 185cm.
Bisher hat mir noch keiner gesagt, daß sie groß sei.....

Beitrag von bibi22 14.04.10 - 11:22 Uhr

puh na das kommt ja schon näher an unsere ran. Warst du denn in letzter Zeit mal beim Arzt und hat der was bzgl der Größe gemeint?

lg bibi

Beitrag von braut2 14.04.10 - 11:24 Uhr

Gar nix. Alles gut. Auch mit dem Gewicht. Weil unsere "Große" grad mal 1,5Kilo mehr wiegt ;-)
Auch der Kleine von meiner Freundin.......da hat der Arzt auch nix gesagt.

Keep Cool. Wenn sie ne "große" wird ists doch auch schön. Germanys next Topmodel halt :-p

Beitrag von bibi22 14.04.10 - 11:29 Uhr

*grins* Naja, das muss ich mir noch überlegen ob ich sie da hin lass... bei dem was da immer rumläuft #rofl

Beitrag von binnurich 14.04.10 - 11:21 Uhr

trag dir doch einfach mal die Daten ins gelbe heft ein, dann siehst du inwieweit sie in der Norm liegt oder davon abweicht

Beitrag von bibi22 14.04.10 - 11:26 Uhr

Hi!

Danke, das hab ich schon gemacht, und daher bin ich auch nicht gleich zum KiA gelaufen.

Mich irritieren nur immer die ganzen Aussagen.

Na vielleicht sind die anderen Kinder nur zu klein #schein

Beitrag von clarks31 14.04.10 - 11:23 Uhr

Hallo Bianca,

also du kannst doch einfach im gelben U-Heft nachschauen und da wirst du sehen, das deine Tochter eher zu den größeren Kinder gehört. Aber sie ist nicht riesig. Sie liegt genau zwischen der mittleren und oberen Perzentile.
Meine Kids sind auch eher groß. Unsere Tochter war mit genau 3 Jahren 1,02 m und ist jetzt mit 5 1/4 Jahren 1,19m. Unser Sohn war mit 3 Jahren 1,04m und ist jetzt mit 3 3/4 Jahren 1,10m. Und das obwohl wir als Eltern bundesdeutsche Durchschnittsgröße (1,70m und 1,80m ) haben.

LG
Clarks

Beitrag von bibi22 14.04.10 - 11:27 Uhr

hi Clarks!

Das mit dem Mukipa war eigentlich meine erste Idee, deshalb bin ich auch nicht gleich zum KiA gelaufen.

Gestern warn wir aber Kinderturnen, und da ging es wieder los. ... so groß...#bla

Hat mich ganz verunsichert.. #schwitz

lg bianca

Beitrag von lisasimpson 14.04.10 - 11:27 Uhr

hallo!

Die "freundin" meiens sohnes ist denke ich größer (und gleich alt).
mein sohn ist 98 cm (hab ihn erst letzet woche gemessen) und die freundin ist größer.
sie war aber schon von anfang an immer an/ über der obersten linie im U-Heft- also imemr bei den 3% der größten.
beide elternteile sind nicht sonderlich groß, aber auch nicht klein (schätze sie auf 1,70 und ihn auf 1,85m)..
keine ahnung warum die kleine daher so groß ist.
kann sich aber durchaus auch noch "verwachsen"- ansonsten wird sie halt mal ne große Frau

lisasimpson

Beitrag von bibi22 14.04.10 - 11:35 Uhr

hi!

Danke auch für dein Antwort! :-)

Naja an und für sich stört es mich nicht wenn sie größer wird, nur halt nicht zu groß, Schuhe in der Größe zu finden ist immer so doof!

lg bianca

Beitrag von lisasimpson 14.04.10 - 11:45 Uhr

ach ja- wer weißt.
Hab übrigens ne freundin, die 1,82cm groß ist.
sie sagt schon, daß sie sich als Jugendliche nicht so wohl gefühlt hat- mittlerweile aber auch sher zufrieden ist mit ihrer Größe..

Ich kann mit meinen 1,68 da nicht mitreden:)
lisaismpson

Beitrag von kathrincat 14.04.10 - 11:29 Uhr

meine ist 2,5 und noch etwas größer, etwas über 1m, sie wiegt 14 kg. hat schuhgr. 27.
sie wird immer schon auf min. 3 geschätz. und die leute schaun doof, wenn sie im buggy noch ihren nuckel hat, weil sie shclafen will.
alle ihr freundinnen in dem alter und ca. 1 halbe jahr älter sind kleiner.
ich bin 170 und mein man 179.

Beitrag von bibi22 14.04.10 - 11:37 Uhr

hi!

Ui, groß u. schlank. Hast du denn noch nie "blöde bzw. verunsichernde" sprüche diesbezüglich gehört.

Mach mir dann gleich Sorgen..

lg bianca

Beitrag von kathrincat 14.04.10 - 12:47 Uhr

nein! sie ist eine fressraube, von kia höre ich auch immer es ist alles i.o., sit ist super weit für ihr alter,sie ist halt so. mich nervt nur wenn ich höre sie müsste schon besser sprechen können klar wenn sie über 3 wäre, für ihr alter spricht sie super. oder solche sprüche, so groß und noch einen nuckel, klar groß aber noch nciht so alt. ist halt doof, wenn fremde sie über 3 schätzen, was sie nun mal nicht ist. aber sprüche wegen zu schlang oder zu groß haben wir noch nciht gehört

Beitrag von sani80 14.04.10 - 11:35 Uhr

Das sind die Daten meiner kleinen Maus (4,5 Jahre) sie ist jetzt 99,4 cm, und für ihr alter ein kleiner Zwerg ;-)

Meine Nichte dagegen war auch immer groß, aber bei einem Papa von einer Größe von1,97 kein Wunder #schein

Beitrag von bibi22 14.04.10 - 11:38 Uhr

hi!

Danke auch für deine Antwort. ;-) Auch wenn sie mir nicht weiterhilft *g*

lg bianca

Beitrag von sani80 14.04.10 - 18:52 Uhr

Ganz ehrlich darüber würde ich mir keine weiteren Gedanken machen #liebdrueck

Es gibt halt große und kleine Kids, und wnn irgendwas nicht stimmen sollte wird sich der KA schon melden, solange lass sie Leute #bla#bla#bla

Beitrag von line81 14.04.10 - 11:51 Uhr

Hallo,

habe zwar nen Jungen, aber der wird 4 und hat die gleiche Gr. und Gewicht.

LG

Beitrag von nudelmaus27 14.04.10 - 12:15 Uhr

Hallo!

Ich kann dir nur sagen, dass meine Tochter knapp 1 Jahr älter ist als deine und diese Maße jetzt hat!

Ich bin übrigens 1,68m und mein Mann 1,78m also soviel nehmen wir uns in der Größe nicht ;-)!

Du hast schon eine große Maus würde ich sagen, allerdings finden viele meine Maus eher klein :-).

Gruß, Nudelmaus

Beitrag von bibi22 14.04.10 - 12:18 Uhr

#danke für dein Antwort :-)

Beitrag von niconina 14.04.10 - 12:19 Uhr

Hallo

Meine Maus ist 3Jahre und 6Monate und ist gestern gemessen worden weil sie Dienstag eine Op hat. Sie ist schon immer keiner. Sie ist 91cm groß.
lg Michi+nico(8Jahre)+nina(3,5Jahre)

  • 1
  • 2