Hilfe!!!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kiki-21 14.04.10 - 11:28 Uhr

Hallo zusammen,

ich soll nächste Woche wieder zum FA gehen. Bei mir wurde nun festgestellt das mein AMH bei 0,8 liegt und ich nun eine stimmulation meiner Eierstöcke bekommen soll. Nun meine Frage kennt sich da jemand mit aus, was wird da mit mir gemacht? Wäre nett wenn mir jemand ein bisschen Info geben kann. Habe mitlerweile ein bisschen Panik.#zitter

Danke:-)

Beitrag von kuschel022 14.04.10 - 13:38 Uhr

Das sind Medis, die du während des Zykluses nimmst!!! Ein natürlicher Eisprung wird von Clomifen (Tabletten) und Gonadotropine (Spritzen) ausgelöst!!! Gonadotropine und Clomifen lösen den ES medikamentös aus!!!
Du bekommst also Medis für die Stimulierung der Eierstöcke!!!!!!!!!!!
Mfg