Brauche etwas Zuspruch und Trost

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von daggohund 14.04.10 - 11:43 Uhr

Hallo,

ich bin in der 9 SSW (8+1) und habe 2 FG hinter mir.Zum Glück habe ich bereits eine gesunde Tochter, aber wir hätten gerne ein 2.
Ich habe jetzt furchtbare Angst vor einer erneuten FG.
Aufgrund meiner Vorgeschichte darf ich jede Woche zum Frauenarzt kommen.Ich war heute morgen erst da, bin aber beunruhigter als vorher, da das Kind im Vergleich zur letzten Woche kaum gewachsen ist,(ist jetzt 14 mm)Herzaktivität war zu sehen und dann sah man noch eine Eihülle, die sich abgelöst hat, weil sie nicht mehr benötigt wird.
Die Ärztin meinte, dass die sich in nächster Zeit auflöst.
Hat das jemand von Euch schon mal gehört?
Habt Ihr auch solche Angst?
#schwitz

Beitrag von bhiala 14.04.10 - 11:49 Uhr

Hallo ! #liebdrueck

ich bin heute 7+6 und jaaa ich kann von der scheiss Angst ein Lied singen. Ich habe auch einen Sohn der am 11.4 gerade erst 4 geworden ist. Und ich hatte letztes Jahr am 16. August auch eine FG. Muss dazu sagen das ich bei meinem Sohn schon mit Blutungen gekämpft habe um genau zu sein die ersten 13 Wochen. Dann die blöde FG und nun hab ich wieder ständig leichten blutigen Ausfluss. Und jede mensartigen Bauchschmerzen machen wir tierisch zu schaffen. Jedes Mal wenn ich zur Toillette geh habe ich Angst das jede Menge Blut kommt und es wieder vorbei ist. Also ich teile diese scheiss Angst mit dir. Aber wir müssen da nun durch und ich glaube nicht das es uns weiter bringt wenn wir uns so verrückt machen denn ändern könnten wir es so oder so nicht :-( . Ich weiss trost ist das keiner, für mich auch nicht. Aber so ist das Leben unfair und gemein. Aber wir schaffen das und unsere Zwerge halten sich dieses Mal ganz dolle fest #liebdrueck .

Ich wünsche Dir alles alles Liebe und Gute !!! #liebdrueck #herzlich

Beitrag von opoku 14.04.10 - 11:50 Uhr

Hallo so wie es sich anhört hattest du zwillinge aber nur 1 ei hat die befruchtung geschafft und die nicht befruchtete eihülle hat sich jetzt abgetrennt, Wenn du lust hast kannst du unserem club beitreten Schwanger nach fehlgeburt,dort haben alle frauen wie du die selben Ängste Würd mich freuen Lg