Zurück von der Schulleitung

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von sie24 14.04.10 - 12:06 Uhr

Hallo ihr lieben,

hatte vor ein paar Tagen schon geschrieben, wegen meinem Kann-Kind und heute hatte sie den Termin !! Und die Schulleiterin konnte gar nicht verstehen das die Ärtztin ihr ein Nein gegeben hatte. Unsere Tochter musste heut nochmal 30 min. einen Test machen und alles war super gut und die Schulleiterin hat keine Bedenken und sie darf im August zur Schule. Sie hat auch gesagt das man gar nicht merkt, dass sie nicht im Kiga war. Wir freuen uns riesig für unsere Maus !! Liebe Grüße Mareike mit Celine (5), Mika Jason (3) und Patricia (6monate).

Beitrag von ja-frager 14.04.10 - 15:00 Uhr

war ja eigtl dagegen, aber das klingt ja super!

ich hoffe, es ist wie bei uns eine gute entscheidung!

Beitrag von knatsel 14.04.10 - 19:53 Uhr

Hallo!

Dann freu ich mich mal mit euch und eurer Maus und wünsche, dass es die richtige Entscheidung ist.
Ich frag mich immer, wie Ärzte (und evtl. Schulleitung) aufgrund so einer kurzen "Testzeit" ein Kind beurteilen wollen?

LG knatsel
mit 2 vorzeitig eingeschulten Kann-Kindern ;-)