ovulationstest?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von spunk25 14.04.10 - 12:34 Uhr

hey mäddels,

Ich nehme seit mitte August letzten jahres die pille nicht mehr und es klappt einfach nicht mit dem schwanger werden!#schmoll
Da ich auch einen unregelmäßigen zyklus habe von mal 23 und mal 26 tagen habe, habe ich mir jetzt mal ovulationstest gekauft! Hat jemand von euch erfahrungen damit und war erfolgreich???

ganz liebe grüße spunk

Beitrag von claudiw83 14.04.10 - 12:42 Uhr

hallo, mir gehts ähnlich - ich messe mittlerweile tempi - ovus hatte ich von clearblue. die waren sehr gut, aber etwas teuer.
bei einem zyklus von 23 tagen würde ich sagen, dass es zu kurz ist - möglicherweise solltest du mal zum arzt damit.
viell hängts auch daran #liebdrueck

Beitrag von marion81 14.04.10 - 12:57 Uhr

Die ovus von eisprungtest.de sind gut und günstig.
http://www.eisprungtest.de/

Beitrag von marion81 14.04.10 - 12:44 Uhr

Hallo,
hatte das gleiche problem und dann auch ovus benutzt.
Habe am anfang sehr früh angefangen und auch nach dem pos ovutest weitergetestet. Es gibt frauen bei denen die ovus mehrmals im zyklus pos sind, das wäre dann mal ein Grund sich vom FA durchchecken zu lassen. Bei mir hats letzten Zyklus geklappt (9.ÜZ) und der Eisprung war früher als man ihn "errechnet" hätte.

LG,
Marion (SSW 4+6)