kann das sein?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von eninad 14.04.10 - 13:03 Uhr

Hallo an alle Mami´s oder bald Mami´s,

ich bin nun in der 36 ssw letzte woche wurde bei mir im Urin Zucker fest gestellt #schwitz der FA hat danach noch einen Ultraschall gemacht dabei hat er ausgemessen das der kleine 1888g haben sollte.
So gestern hatte ich den O.G.T Test und am abend hab ich mit meiner Hebamme darüber geredet, weil es heißt ja wenn man Zucker hat dann sind die Kinder viel größer als wenn man keinen Zucker hat stimmt das?
Hat da jemand Erfahrung!
Wäre echt blöd wenn ich jetzt die letzten Wochen noch mit Zucker kämpfen müsste :-[

Viele liebe Grüße
Nadine und Niklas 36ssw

Beitrag von myimmortal1977 14.04.10 - 13:09 Uhr

Das man mal Zucker im Urin haben kann, ist vollkommen normal. Kommt drauf an, was Du vorher gegessen hast.

Ich hatte das während meiner SS auch ein oder zwei Mal. Und ich hatte keine SS-Diabetes.

Dir alles Gute!

Janette

Beitrag von steffi1601 14.04.10 - 13:09 Uhr

Hi,
hatte in meiner ersten SS auch Zucker der bei zwei Tests nicht bestätigt wurde erst bei der Geburt.
Meine Tochter war drei Wochen zu früh gebohren, 52 cm groß und 3870g schwer.
Ich kenne das auch nur das diese Kinder schwerer sind.
Dir alles Gute und viel #klee#klee#klee

Gruß Steffi