Ist das ok??

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von fragehab--- 14.04.10 - 13:32 Uhr

Hallo..

Ich habe vor 3Wochen entbunden,fühle mich auch ganz gut..Bin aber 2mal gerissen und es zieht noch ziemlich an en Narben..
Aber da ich nicht mit meinem Mann schlafen will,da er ein ziemlich großen hat und mir das noch zu unsicher ist,will ich es mal mit selbermachen versuchen..
was meint ihr,ob das dann wohl geht oder besser gesagt,ob ich es machen soll??

Beitrag von krissi20 14.04.10 - 13:42 Uhr


warum nicht?denke das da nichts bei passiert

Beitrag von thyme 14.04.10 - 13:54 Uhr

Klar geht selbermachen. Musst halt mal vorsichtig tasten und schauen, was du verträgst und was dir zuviel ist.

LG

Beitrag von binnurich 14.04.10 - 14:38 Uhr

probier doch einfach mal aus

Beitrag von gunillina 14.04.10 - 17:02 Uhr

Mit dem Finger? Oder mit einem Vib? Dildo?
mal davon abgesehen, dass ich nach drei Wochen noch gar nix mit Sex am Hut hatte#schwitz, ich wäre vorsichtig. Das ist so was von unangenehm, erneut zu reissen...
Also, Finger sicher bedenkenlos, alles andere wäre mir zu riskant.
L G
G:-)