Welche Ovus könnt ihr mir empfehlen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von biggi02 14.04.10 - 13:56 Uhr

Hallo ihr lieben,

da mein Zyklus immer noch spinnt und mir die Personateststäbchen (die ich sowieso zu Hause habe wegen meinem Persona-Monitor) als Ovus mit der Zeit zu teuer werden,möchte ich gerne mal von Euch wissen welche Ovus ihr benutzt und welche OK sind.
Das ist alles noch Neuland für mich und ich hab keine Ahnung,ob billige Ovus was taugen.

LG und #danke für Eure Hilfe
Biggi mit Tobias und Julian

Beitrag von -flauschi- 14.04.10 - 13:58 Uhr

Hi,

also ich habe die von genekam und bin sehr zufrieden, haben den ES richtig angezeigt ( vom FA nachgewiesen ).

LG Doreen

Beitrag von biggi02 14.04.10 - 14:15 Uhr

danke für Deine Antwort.
Ich werde die mal ausprobieren.
Kannst du mir jetzt bitte auch nochmal schnell helfen wie oft und zu welcher Tageszeit ich die Tests am besten mache?

Bin heute erst wieder ZT 1,hab also viiieel Zeit#schmoll.
Mein Zyklus ist immer noch etwas zu lang( trotz MöPf) und meine Mens kam heute am 41 ZT#schwitz.
Persona fordert ja auch wieder die Tests an,wenn aber mein ES wieder auserhalb sein sollte wann mach ich denn dann die Ovus?

Sorry fürs Chaos und #danke #danke #danke
LG, Biggi

Beitrag von -flauschi- 14.04.10 - 14:19 Uhr

Also ich mache die Tests (28 Tg.Zyklus ) abends zwischen 18 und 20 Uhr, angefangen an Tag 11, man weiß ja nie.;-)
Da die Genekam im Vergleich zu Persona ja günstig sind, kannst Du ja auch mehrere verballern :-p ,also schon zitig anfangen mit testen.

Beitrag von biggi02 14.04.10 - 14:23 Uhr

Ok, danke.
Ja ich hab mir eben 50 Stück bestellt:-p und möchte lieber einen zuviel als zu wenig machen.
Mehrmals am Tag ist dann nicht nötig???
Die Firma hatte da was in der Beschreibung mit drin,das man zu mehreren Tageszeiten testen soll/kann. Warum auch immer #schwitz Oh man,ich hoffe echt das ich auch bald wieder einen kürzeren Zyklus habe.
Solche Probleme hatte ich noch nie.
Kaum war im November 09 der Kiwu nochmal da,hat mein Körper verrückt gespielt.

LG und alles Gute

Beitrag von marion81 14.04.10 - 14:04 Uhr

Hallo,
Habe die von Eisprungtest.de benutzt und kann mich auch nicht beschweren.

LG,
Marion

Beitrag von densi 14.04.10 - 14:07 Uhr

Hab die günstigen von rossmann.

:-)

Beitrag von hexlein77 14.04.10 - 14:22 Uhr

Ich habe diesen Monat die von

CB
Rossman (testamed u facell)
onestep
Babytest UND
Persona (ohne Monitor mit dem CB DIgital)

ausprobiert! #rofl

Und ich für mich hab rausgefunden, das die von Onestep und die von Rossmann ganz gut waren. Die von Babytest haben nie positiv angezeigt und die von Persona hab ich heute erst bekommen! #klatsch

Also empfehlen kann ich irgendwie keinen so richtig, denn das muss jeder selber für sich rausfinden! (MEINE Meinung). Mir hat man die von Babytest z.B. empfohlen und die sind def. nix für mich! :-)

lg vom Hexlein

Beitrag von biggi02 14.04.10 - 14:28 Uhr

Da wird es einem auf jeden Fall nicht langweilig.#rofl #rofl
Warscheinlich stell ich mir das alles wieder einfacher vor als es ist.#schwitz
Also auf in den Kampf und in die nächste Runde.
Bin heute wieder ZT 1#schmoll

LG viel#klee und #danke für Deine Tipps
Biggi

Beitrag von asharah 14.04.10 - 14:41 Uhr

Hallo,
kann die billigen von AIDE (Ebay o.ä.) empfehlen! Haben bei mir immer richtig angezeigt, bitte zweimal täglich testen wegen Peak!
Allerdings kannst u die SST von denen in die Tonne kloppen...
LG, Ash

Beitrag von biggi02 14.04.10 - 14:45 Uhr

hallo,

Danke für deine Antwort.
Sorry,aber was ist Peak???
Oh man wie peinlich ich hab keine Ahnung#klatsch #schwitz
LG, Biggi

Beitrag von asharah 14.04.10 - 17:15 Uhr

Hallo Biggi!
Glaub mir, bis vor kurzem hatte ich auch noch keine Ahnung davon ;-)! Das LH-Hormon wird kurz vor ES in einem "Schwall" ausgeschüttet - das nennt man Peak (Spitze) - deshalb besser zweimal täglich testen. Sonst kann es sein, man testet immer früh, verpasst aber den Peak abends und denkt, man hätte gar keinen ES gehabt. Auf jeden Fall einmal nachmittags oder gegen Abend testen, und NICHT wie beim SST mit Morgenurin!
Guckst du auch hier:
http://kiwu.winnirixi.de/lh-test.shtml

LG und viel Erfolg! ;-)

Beitrag von biggi02 14.04.10 - 20:10 Uhr

Herjeh,

dafür müßte man ja fast studiert haben.#schwitz
Nein mal im ernst,danke für die Seite da werd ich in Zukunft bestimmt öfter davor sitzen.
Jetzt wo ich weiß,das es vielleicht doch einfach so mit dem #schwanger werden klappen könnte(steht alles in meiner VK) mach ich mich warscheinlich zu sehr verrückt mit dem ganzen Kram.
Dann werde ich am besten gegen mittag und abends immer testen.

Danke für deine Mühe
LG, Biggi mit ihren 2 Rackern#verliebt

Beitrag von asharah 14.04.10 - 20:18 Uhr

Tu das!
Deine beiden sind aber auch schnuffig ;-)!
LG, Ash mit Niels #verliebt#verliebt#verliebt