Das liebe ESSEN ?! Grießbrei in Gläßchen - OHNE Zucker?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von kleinerkaefer 14.04.10 - 15:09 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

meine Helene ißt nicht alles, sie ist sehr wählerisch, was ihr Essen betrifft und ißt auch eigentlich ehr wenig so über den Tag verteilt.

An manchen Tagen trinkt sie frühmorgens gegen 04.00 Uhr ein Flasche á 180 ml, vormittags ißt sie dann (wenn ich Glück habe) eine kleine Portion Grießbrei, mittags eine kleine Portion, nachmittags - manchmal ein paar Löffelchen GOB und gegen sechs wieder eine kleine Portion Grießbrei mit einem Obstbrei.... Bevor sie dann schlafen geht trinkt sie manchmal noch eine kleine Flasche á 120 ml - nicht wirklich viel...

Zum Beispiel ist sie seit Wochen Mittags nur

"Nudeln mit Tomatensoße" - Babygerecht natürlich #liebdrueck

Alles mit Kartoffeln, spuckt sie mir wieder aus.... #zitter

Trinken mag sie aber gerne, deshalb mache ich mir auch nicht ganz so große Sorgen.

Helene wiegt mit ihren 8 1/2 Monaten 7700 g und ist ca. 70 cm groß... Also völlig normal...

Nun noch eine Frage:

Kennt ihr eine Markt, bei der ich Grießbrei in Gläschen kaufen kann und OHNE Zucker ist... Für unterwegs, da ist es einfacher, ein Gläschen aufzumachen...

Dankeschön für Eure Antworten #danke

LG Nadine

Beitrag von liesschen_1980 14.04.10 - 15:31 Uhr

Hallo,
wir haben von HIPP den Gute-Nacht-Griessbrei ohne Zuckerzusatz (mit *Zutaten enthalten von Natur aus Zucker)
Zutatenliste:
Milchzubereitung (Milch 60%, Wasser, pflanzl. Öl), Weizengrieß 5 %, Vollkorngetreideflocken 2 % (Weizen, Dinkel, hafer), Resstärke, Calcium-Carbonat, Vitamin B1, Vitamin A, Vitamin D

Ich würd einfach mal losfahren und schauen, was es so gibt.
LG Anne

Beitrag von hippogreif 14.04.10 - 16:02 Uhr

Ist ja witzig, bei uns ist es genau andersrum: meine Tochter ißt nur was, wo Kartoffel drin ist. Nudeln oder gar die bösen, bösen Tomaten spuckt sie sofort wieder aus :-)
Zur eigentlichen Frage: guck mal bei Hipp.

Beitrag von felicat 14.04.10 - 18:04 Uhr

Hallo Nadine,

also in diesen Grießbrei-Gläschen ist soviel Blödsinn drin - unter andrem eben auch versteckter Zucker - steht dann am Glas ganz groß OHNE KRISTALLZUCKER und wenn man sich die Liste durchliest, findet man so Sachen wie Maltodextrin, Saccharose, zugesetzte Lactose (Milchzucker) usw.

Heb doch einfach mal so ein Gläschen auf und wenn du fortgehst, mach deiner Maus die Milch an wie sonst auch immer und misch einfach Grießflocken drunter. Fülls ins Glas und fertig.
Da bist du echt auf der sicheren Seite und kannst die Konsistenz auch noch variieren, je nachdem wie es deine Maus mag!

LG Astrid

Beitrag von kleinerkaefer 14.04.10 - 22:35 Uhr

Danke für Eure Ratschläge.... Ganz liebe Grüße Nadine