Erst braune dann rote Haare?

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von pejaz 14.04.10 - 15:14 Uhr

Hallo!

Kann mein Bby noch rote Haare bekommen, wenn es mit ganz vielen hellbraunen Haaren auf die Welt gekommen ist?

Genetisch könnten wir beide das Rot weitergegebn haben, auch wenn wir selbst keine roten HAare haben...

Aber könne aus braun noch rote werden ?

Gruß#schein

Beitrag von nicola_noah 14.04.10 - 15:37 Uhr

Hallo,

Ich sage einfach mal JA,denn mein Großer kam mit langen Pechschwarzen Haaren auf die Welt,nun hat er ganz Blonde;-)

Beitrag von chantelle 14.04.10 - 15:59 Uhr

hej!
ich hab selbst rote haare und hoffe dass mein maikäfer-mädchen auch so schöne haare bekommt :-)

bin selbst mit kastanienbraunen haaren mit rotschimmer auf die welt gekommen-jetzt sind sie rotblond...

aber wenn du noch gar keinen "schimmer" sehen kannst, denke ich nicht, dass sich da noch was tut...

aber man weiß ja nie...?!

vlg

Beitrag von berry26 14.04.10 - 18:59 Uhr

Hallo,

möglich ist das natürlich. Ich bin auch mit blonden Haaren auf die Welt gekommen und habe jetzt dunkelbraun Haare. Das gleiche trifft bei meiner Schwägerin zu. Mein Mann ist ebenfalls sehr dunkelhaarig und unser Sohn ist hellblond.
Ich nehme stark an das auch er irgendwann braune Haare bekommt, da es seit vielen Generationen in unser beider Familien keine (dauerhaft) blonden Leute gibt.

LG

Judith

Beitrag von tabehaki 14.04.10 - 21:39 Uhr

mein Kleiner hat blond-rote Haare, obwohl Papa schwarz und ich dunkelblond bin. Hängt wohl ganz von den Großeltern ab, mal sehen was passiert, wenn er die Haare verliert.

Meine Nichte hatte rotblonde Haare bei der Geburt und jetzt blond...

also wenn du "Pech" hast, kommen noch rote, obwohl ich das nicht glaube:-p

Aber was wäre so schlimm daran? Ich würde meinen Kleinen auch lieben, wenn er keinen Schniedel hätte #rofl
#schrei

VG

Beitrag von juju277 15.04.10 - 10:33 Uhr

Hi,

unser Sohn kam mit dunkelbraunen Haaren auf die Welt, hatte dann phasenweise mal mehr weiß- dann wieder rotblonde Haare und im Moment hat er "normale" blonde Haare.

Mal sehn wie's weitergeht (ist jetzt 2J8M alt).

LG juju

Beitrag von josili0208 15.04.10 - 12:14 Uhr

Ja. Bei uns wurde aus rotblond hellbraun. #schwitz
lg jo