SS-Tempi-Kurve

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnuppell 14.04.10 - 16:23 Uhr

Hallo Mädels,

habe mal eine Frage: in den letzten beiden Tagen ist meine Tempi nochmal ganz schön hoch geflitzt: http://www.mynfp.de/display/view/128242/ Ist das normal so? Ab wann fällt die Tempi denn in der SS wieder?

Vielen Dank für eure Hilfe

Beitrag von schnullertrine 14.04.10 - 16:41 Uhr

Hallo,

soweit ich weiß bleibt die Temperatur in Hochlage. Würde aber an deiner Stelle nicht weiter messen, macht dich nur unsicher. Habe ab positiven Test aufgehört mit messen. Ach ganz vergessen: Herzlichen Glückwunsch zur SS und eine schöne Kugelzeit.

LG

Beitrag von shy 14.04.10 - 16:43 Uhr

es gibt sogenannte triphasische kurven,da steigt die temperatur bei eingetretener ss erneut an.

aber runter geht die tempi bei der ss nicht mehr,die bleibt in hochlage.

und messen kannst du dann jetzt auch an den nagel hängen :-)

bringt nix,genieß lieber die ss :-)

Beitrag von wespse 14.04.10 - 16:56 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=455330&user_id=859954

Meine ging auch immer höher. Hab erst auch weiter gemessen, weil es mich interessiert hat, was die Tempi wohl noch so macht. Aber nach 4 Tagen hab ich dann auch aufgehört. Endlich mal wieder ausschlafen, ohne Wckerklingel am WE :-p