Erfahrung mit schnullerknutscher??

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von mm08 14.04.10 - 16:24 Uhr

hallo,

hab grad bisschen bei ebay geschnurkt und bin dabei auf einen sog "schnullerknutscher" gestoßen. da meine Maus ihren schnuller immer ausspuckt weil sie eigentl ohne schläft- ihn dann aber doch wieder nach na zeit im schlaf haben will und ihn unter ihrer Wange nicht selbst findet- hab ich mir gedanken gemacht ob dieses seltsam-aussehende kuschelviech ne lösung sein kann..

hat jemand erfahrung von euch mit dem Knutschviech oder sagt mir einfach eure meinung dazu??

noch jemand so ein schnullerkind???das sich nicht entscheiden kann ob schnulli rein oder raus???

danke

Beitrag von kati1981 14.04.10 - 19:56 Uhr

hallo!

wir haben so einen schnullerknutscher!!
musste nachts bei meinem kleinen auch öfters mal den schnuller reinstecken und dann bin ich auf den schnullerknutscher aufmerksam gewurden und dachte mir super idee! das fand dann leider auch nur die mama so! mein kleiner hat zwar nachts seinen schnuller alleine wieder gefunden wollte dann aber nicht wieder schlafen hat sich mit dem ding unterhalten! fand er total lustig #verliebt dachte wohl jetzt ist spielzeit! hab das ding dann wieder aus dem bett entfernt und suche jetzt nachts wieder selber den schnuller weil dann kann ich mir sicher sein das er weiterschläft!
somit würd unser schnullerknutscher nur am tag benutzt!
somit kann ich dir nur raten probier es aus!

lg
kati mit elias-noel

Beitrag von doreensch 15.04.10 - 21:53 Uhr

#rofl
sich mit den Schmullerknutscher unterhalten ich hätte mich schlapp gelacht hihi