Soll ich ihn wecken?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mausi2311 14.04.10 - 17:04 Uhr

Hallo, unser 4 wochen alter Sohn schläft machnmal 5 stunden am Stück durch. Soll ich ihn dann wecken oder durchschlafen lassen (zum Essen meine ich) Wie macht ihr das???
Und nochwas: Unser Sohn muss nach dem Essen total oft Bäuerchen machen bis er mal zufrieden ist. Ich müsste den ganzen Tag mit ihm rum rennen und Bäuerle machen. kennt ihr das??

lg Jeanette#sonne

Beitrag von kleenerdrachen 14.04.10 - 17:07 Uhr

WEnn er gut zunimmt, brauchst du ihn nicht wecken. Nur wenn er unterversorgt ist.

Beitrag von dragonmother 14.04.10 - 17:11 Uhr

Schlafen lassen.

Lg

Beitrag von kathrincat 14.04.10 - 17:37 Uhr

na schlafen lassen, wenn er hunger hat meldet er sich schon

Beitrag von schnuffel0101 14.04.10 - 19:43 Uhr

Auf jeden Fall schlafen lassen. Es sei denn, es liegen besondere Gründe vor, dass er regelmässig alle 4 Stunden gefüttert werden muss.

Beitrag von 19jasmin80 14.04.10 - 19:57 Uhr

Nein, nicht wecken. Wenn er Hunger hat meldet er sich von ganz allein. Oder möchtest Du geweckt werden wenn es jemandem danach ist? ;)

Beitrag von brini1987 15.04.10 - 09:33 Uhr

Mein Kleiner wird jetzt auch 4 Wochen, und er bekommt Hipp Pre nahrung und schläft Nachts so 5-6 Std ich Wecke ihn da nicht auch Tagsüber lasse ich ihn Schlafen, sonst trinkt er ja wieder nicht soviel.