Sollte ich mich mal durchchecken lassen???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mamazum2.mal 14.04.10 - 17:45 Uhr

Mädels schaut euch mal mein Blatt bitte an

www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=500475&user_id=757618

Morgen ist mein NMT. Bin zwar derzeit erkältet und morgens ist meine Nase zu aber ich gehe mal davon aus das meine Mens morgen kommt.

Ich starte dann in den 11. ÜZ.

Bei meinen ersten beiden Mädels war ich innerhalb von 3-4 Monaten schwanger. Nun üben wir schon fast ein Jahr.

Kann es sein das sich hormonell etwas bei mir geändert hat. Sollte ich vielleicht einen Check beim FA machen.

Ab wann werft ihr mich hier eigentlich raus und schickt mich ins Fortgeschrittenen Forum #zitter

Sorry wenn ich hier mein #bla#bla loswerde. Aber so langsam zweifle ich an mir bzw. meinem Körper

Danke euch schonmal jetzt für eure Antworten

Lg
mama

Beitrag von kmie23 14.04.10 - 17:55 Uhr

Ich habe das gemacht und bin froh drüber!

Beitrag von sweetys 14.04.10 - 18:35 Uhr

Hallo erstmal!!!

habe hier Deinen Eintrag gelesen und gesehen das ihr auch mittlerweile im 11. ÜZ seit, da könn wir uns die Handgeben, bei uns sinds 12...*kotz*...*verzweifel*...
Nur Du hast einen Vorteil, bei Dir hats schon mal geklappt! Dieses ist unser absolutes Wunschkind, unser erstes!!! :)
Ich habe mir auch lang die Frage gestellt ab wann man sich mal durch checken lassen sollt. Meine FÄ meinte, wenns nach nem halben Jahr nicht geklappt hat stellen se sich einfach nochma vor. Das erschien mir doch n bisschen zu kurz, aber mittlerweile hab ich mir nen Termin geholt, hab am Sa! *bibber* Ich dachte einfach nich noch mehr zeit verlieren, es kann uns ja nur weiterbringen und viell hat sie auch ne empfehlung zu welchem Doc mein Mann ma gehen könnte...
So, nun weißts wie ich darüber denke, dachte viell hilft dir das bissl weiter?!?

kannst ja gern mal nachricht schreiben
Lg sweetys

Beitrag von mamazum2.mal 14.04.10 - 18:47 Uhr

Hi sweet

ja ich denke wenn es dieses Mal wirklich nicht klappt dann werde ich mal einen Termin machen. Noch ist meine Mens ja nicht da und somit bleibt immer noch ein kleiner Funke Hoffnung.

Ich danke dir auf jeden Fall für deine Antwort und hoffe das du bald ein schönen Kugelbauch vor die trägst.


Drücke dir fest die Daumen das dich dein Termin beim FA weiterbringt

LG
mama

Beitrag von rotes-berlin 14.04.10 - 22:54 Uhr

Ich bin der Meinung nach einem Jahr üben ohne Erfolg, sollte man schon mal zur Frauenärztin gehen und sich durchchecken lassen. Und den Herren zum SG schicken. Tut ja nicht weh.