Nordischer Mädchenname gesucht

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von kiwi.tina 14.04.10 - 17:50 Uhr

Hallo zusammen,

wir suchen noch einen nordischen Mädchennamen für unser zweites Kind.

Unsere "Grosse" heisst SMILLA.

Brauch bitte ganz viele Tipps, die irgendwie ein bisschen zu Smilla passen.

#danke und liebe grüsse
tina

Beitrag von metalmom 14.04.10 - 17:56 Uhr

Ylva
Freya
Liv
Randi
Thordis
Finja
Alma
Eefje
Inga

Beitrag von emmelotte 14.04.10 - 18:20 Uhr


Lotta
Ida
Nora
Malin
Ingrid
Tuva
Hedda
Frida
Finja
Fenja
Femke
Geeske
Frederike
Friederike
Frinsa
Reena
Oda
Silje
Svea
Ida
Kristin
Silja
Madita
Lenja
Solveig
Ylvi
Inga
Nele
Merle
Lene
Freya
...

Na, was dabei das dir / euch gefällt?

Beitrag von schmettermaus 14.04.10 - 18:38 Uhr

wenn ich eine Tochter hätte hiesse sie

Skadi#verliebt

ich finde Smilla und Skadi passt super ,oder?

LG Melli

Beitrag von jane-marple 14.04.10 - 18:43 Uhr

Skadi? Noch nie gehört. Klingt sehr schön.

Beitrag von artemis1981 14.04.10 - 18:47 Uhr

Hallo

meine Tochter heisst Rea auch ein nordischer Name.....

allerdings bei der Schreibweise ohne h braucht man einen zweitnamen da ohne h ein neutraler name ist (zb im irischen ist es auch die abk. für den männlichen Namen Raymond)

LG

Steffi mit Jan Magnus und Rea Angela

Beitrag von claudia2708 14.04.10 - 19:21 Uhr

Anike

Beitrag von katjafloh 14.04.10 - 19:24 Uhr

Svenja
Finja/Finnja
Lenja/Lennja
Annika
Svea
Freya
Ylva
Inga
Jarla
Jule
Merle #verliebt
Kristin
Liv
Liz
Jara
Imogen
Malena
Jette #verliebt
Nele
Jonna
Märtha
Malin #verliebt
Björk
Anouk #verliebt
Maren
Ylvie
Marit #verliebt
Jördis
Ronja
Lynn

Und ist schon was dabei, was Dir gefällt?
LG Katja

Beitrag von huebnsmo 14.04.10 - 19:28 Uhr

Ich kenne eine Sanna (Finnisch) :-)

Beitrag von sandra103 14.04.10 - 20:19 Uhr

Meine große Tochter heißt Tarja (finnisch "Die Beschützerin") Vibeke (norwegische Form von Wiebke "Kämpferin").

Smilla ist toll#verliebt.

Beitrag von schlisi 14.04.10 - 21:04 Uhr

Madita
Ida

...sind die schoensten Namen...#verliebt

Andere Vorschlaege:
Ella
Liina
Lisbet
Ragna (gesprochen Ranja)
Berit


LG Isabel

Beitrag von kassiopeia1979 14.04.10 - 22:17 Uhr

Hallo.
Hab ne Bekannte, deren Kinder heißen SMILA und TILDA. Ist das was?
Finde den Namen sooo schön!
LG,
Kassi

Beitrag von kassiopeia1979 14.04.10 - 22:25 Uhr

Ach, diese Frau hat übrigens insgesamt 3 Mädchen und einen Jungen:
SMILA, KAJA, LIAM und TILDA...

Beitrag von xyz74 14.04.10 - 22:19 Uhr

Kaja

Beitrag von zwerg09 14.04.10 - 22:40 Uhr

TILDA#verliebt

Beitrag von qrupa 15.04.10 - 07:02 Uhr

Marit

Beitrag von stille.traene 15.04.10 - 09:15 Uhr

Also für den Fall dass unser Junge doch ein Mädel ist haben wir Finja reserviert ;-)

Beitrag von bibihexe76 15.04.10 - 09:47 Uhr

Bente
Ebba

Wir wollen halt Namen mit der Kombi BE/EB (von unseren Vornamen) und schwedische/skandinavische Namen finde ich eh klasse :-D

Bianca

Beitrag von jujo79 15.04.10 - 11:10 Uhr

Hallo!
Zu Smilla fänd ich schön:
Jette
Tilda
Tessa
Svea
Julla
Jonna
Janne
Merle
Neele/a
Freya
Kaysa
Imme
Imke
Maike
Maite
Marit
Maris
Meret
Birte
Britta
Maybrit
Linnea
Linn
Elin
Alva
Onna
Hanne
Silja
Theda
Enna
Ebba
Grit
Jorina
Jördis
Matilda
Marlene


Was dabei?
Grüße JUJO

Beitrag von smurfine 15.04.10 - 16:58 Uhr

Unsere Kleine heißt Jannika #verliebt. Gibt´s auch mit einem "n".

LG;
fina