Kurze Frage wg. auslösen und PU

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von miniplacebo 14.04.10 - 18:03 Uhr

Hallo,

ich soll heute um 22.00 Uhr auslösen und habe dann am Freitagmorgen um 8.00 Uhr die Punktion.

Ich lese hier oft, dass viele Mädels am Abend vor der PU auslösen.

Hm, hoffentlich hüpfen die zwei wenigen die ich habe, nicht schon vorher ?!

Was habt Ihr für Erfahrungen?

Danke.
#danke

Beitrag von hasi59 14.04.10 - 18:05 Uhr

Ich habe immer 2 Tage vorher auch so gegen 22 Uhr ausgelöst und da ist nix vorher gesprungen!

Keine Panik, ist alles richtig so! ;-)

Viel Erfolg! #klee


LG
Hasi

Beitrag von miniplacebo 14.04.10 - 18:08 Uhr

Ah, okay.

Danke Euch!

#blume

Beitrag von tillilli 14.04.10 - 18:06 Uhr

Hallo,
mach dir kein Sorgen, dass ist schon korrekt. Habe Mo. 22Uhr ausgelöst und heute 9:00 Uhr war die PU.
lg
Tillilli

Beitrag von miniplacebo 14.04.10 - 18:09 Uhr



Lieben Dank!

#klee

Beitrag von iseeku 14.04.10 - 18:37 Uhr

auslösen immer ca 36 std vorher...
hab noch nie gelesen, dass jemand eine kürzere zeitspanne hatte...
du unterdrückst einen vorzeitigen eisprung ja sicher mit medis...
ich habe nie unterdrückt und trotzdem ist nichts gesprungen...

vor ner iui kann die zeitspanne von auslösen bis iui schonmal kürzer sein, aber die mädels sind auch nicht downreguliert.

alles gute! #klee

Beitrag von miniplacebo 14.04.10 - 20:11 Uhr

Danke...
habe hier über die Suchfunktion einige gefunden, die einen Abend vorher ausgelöst haben, deswegen war ich etwas irritiert.

Ja, habe mit Synarela unterdrückt.

Beitrag von sternenkind-keks 14.04.10 - 18:43 Uhr

das paßt schon.
ist immer ca 36 std vor punktion.

viel glück!

Beitrag von ally600 14.04.10 - 19:25 Uhr

Hallo,
ich muss auch heute Abend um 22 Uhr auslösen und habe auch am Freitag um 8 Punktion.

Da können wir ja zusammen hibbeln. Weißt Du schon wann Transfer ist?

Der Zeitpunkt ist genau richtig. So habe ich das bisher immer gemacht.

Lieben Gruß

Ally

Beitrag von miniplacebo 14.04.10 - 20:13 Uhr

Hallo,
ja, können wir machen.
Ich hoffe, es sind gesunde Eizellen vorhanden, habe ja nur zwei Folis.:-(:-(:-(
TF ist am Montag. Hoffentlich.

Wieviele Folis haben sie bei Dir gesichtet??
Liebe Grüße