Schlaf-Mutmach-Posting

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von knitzelchen87 14.04.10 - 18:05 Uhr

Huhu ihr Lieben,

ich wollte euch nur mal meine Freude mitteilen und gleichzeitig Mut zusprechen.

Mein Sohn 1 Jahr hat bis vor 3 Wochen sehr schlecht geschlafen ich bin zeitweise Abends von 20 Uhr bis Nachts um 0.00 Uhr 5-6 mal bei ihm gewesen und von 0.00 Uhr bis Morgens 7.00 Uhr noch weitere 3-4 mal und wenn ich richtig Pech hatte war er auch mal für ne 1 Stunde wach.

Ja und einfach so habe ich ihn abends um 20.00 Uhr hingelegt und er hat bis um 7.30 Uhr geschlafen und das seit 3 Wochen ,und 2 Tage hat er jetzt sogar schon mal bis um 9 Uhr geschlafen.

Also ihr Lieben ich war auch manchmal am Rande der Verzweiflung weil ich auch einfach nicht mehr aus Bett kam aber irgendwann wirds was.

Ich drücke euch die Daumen.....

Beitrag von michaela579 14.04.10 - 20:22 Uhr

Vielen Dank für die aufmunternden Worte.

Da hab ich ja nur noch nen halbes Jahr vor mir. #zitter

Beitrag von angelinchen 14.04.10 - 20:31 Uhr

hallo
freu mich total für dich!
ich selber warte auch noch immer darauf, dass es bei uns auch mal auf Dauer so ist (meine Tochter ist jetzt 2,5 Jahre #schwitz, aber immerhin schläft sie ab und an mal durch, wenn auch nur für eine Nacht, aber naja, in nem Jahr ist das sicher auch spätestens vorbei :-D
LG