Wie finde ich einen guten Heilpraktiker?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von eresa 14.04.10 - 18:20 Uhr

Hallo,
wegen meiner schlechten Haut wollte ich jetzt mal zu einem Heilpraktiker gehen. Der Hautarzt sagt nur: Cortison!

Aber wie finde ich einen guten? Ich habe jetzt rumgefragt, aber die einzige Antwort, die ich bekommen habe, ist dass unsere Babygruppenleiterin eine ist.

Aber ob die gut ist, keine Ahnung.

Worauf muss ich denn achten?

eresa

Beitrag von maggy79 14.04.10 - 20:44 Uhr

Hi,

ich habe mal einen empfohlen bekommen (in Wuppertal).
Die Praxis sah nach nix aus, es war aber bezahlbar und er hat mir geholfen (die Hauptsache !!).
Die Ärzte haben mich nicht ernst genommen (hatte fast ein halbes Jahr Bauchschmerzen und Durchfall).
Der Heilpraktiker hat mich untersucht und wußte wieso ich da bin (sollte vorher nix sagen), dann habe ich Akkupunktur bekommen.

LG
Maggy