Was sagt ihr dazu

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sweet2810 14.04.10 - 18:47 Uhr

Hallo alle miteinander,
also ich habe seit langer zeit problem mit meinem zyklus. Letztes jahr habe ich teilweiße ein zyklus von 75 tagen gehabt. Im November habe ich dann Utrogestan bekommen. Darauf hin mein Periode bekommen. Dann war der zylkus bei 28, dann bei 30 und dann bei 37 tagen. Leider hatte ich dann kein eisprung mehr. Darauf hin habe ich dann diesen zyklus clomifen nehmen müßen. Hab ab den 11 Zyklus tag mit lh test angefangen. Alle negativ. Letze woche am dienstag war ich bei meiner Frauenärztin. Laut ultraschal habe ich zwei Eierchen. Bis jetzt kein Eisprung.

Mein zb sieht so aus.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=500947&user_id=827080

was sagt ihr dazu.

Danke im vorraus.

lg

Beitrag von sweetfrog 14.04.10 - 18:58 Uhr

Hmmm ich hab damals Estradiol und Clomi zusammen einnehmen müssen:-)

Wenn die Frauenärztin vorrige Woche zwei Eierchen gesehen hat kann es ja sein das du ihn jetzt hattest oder vll sogar noch bekommen wirst. Einfach Bienchen setzen. Ich Drück die Daumen das es klappt.

Liebe Grüße