Zykluslänge nach Absetzen der Pille?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von caro-si 14.04.10 - 18:54 Uhr

Ich habe Anfang des Jahres die Pille abgesetzt. War zu beginn auch richtig zufrieden mit meinen darauf folgenden Zyklen: der erste 28 und der zweite 30. Beim dritten bin ich heute schon bei tag 33 und von der mens ist nichts in Sicht!

Wie war es bei euch?

Mein Freund und ich würden gerne ab Mai mit dem "üben" anfangen. Aber irgendwie ist das mit einem so unregelmäßigen Zyklus recht schwer?!?!

LG und Danke für alle Antworten

Beitrag von bushbabie 14.04.10 - 19:05 Uhr

Ich habe im Nov. letzten Jahres die Pille abgesetzt. erst 35 Tage, dann 28, 30, 32 Tage. Jetzt 29 Tage. Hoffe, dass sich das jetzt mal einpendelt.

Beitrag von amidala78 14.04.10 - 20:15 Uhr

Ich hab auch Ende Dezember die Pille abgesetzt... 1. Zyklus 33 Tage 2. 47 und jetzt müsste er 37 Tage lang sein.

Damit ich es besser einschätzen kann, nutze ich Ovutests und messe meine Temp. Das hat in diesem Zyklus super geklappt :-) konnte genau sehen, wann mein Eisprung war und es hat mit meinem Mittelschmerz übereingestimmt.

Hoffe das es nun mit dem #schwanger werden bald klappt ;-)


Liebe Grüße an Dich