Unser lieber Hund muss eingeschläfert werden

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von zitronenwostl 14.04.10 - 19:08 Uhr

Muss mir kurz die Trauer von der Seele schreiben. Unser Berner Elvis muss bald über die Regenbogenbrücke gehen. Der Tierarzt hat Lymphdrüsenkrebs festgestellt. Im Endstadium. Lieder kann man nur noch eine Medi Therapie machen und hoffen, dass er dadurch Erleichterung bekommt und noch ein wenig von seinem Leben hat. Wir sind alles sehr traurig und bangen vor dem Tag an dem es soweit ist. Wir genießen jetzt noch jeden Tag mit ihm aber gehen müssen wir ihn lassen.

Heute einen traurigen Gruß von mir#heul#hund

Beitrag von colinsmama 14.04.10 - 20:22 Uhr

Ich fühl mit dir,
mein Strolch hatte das gleiche, ist schon viele Jahre her, aber es tut immernoch weh...

Sei drauf gefasst, dass es ganz schnell gehen kann :-(

Wir hatten von Diagnose bis zum Tag X nicht mal 2 Wochen...

Lasst ihn nicht leiden, er dankt es Euch!!! #liebdrück

Bin gleich schon wieder am heulen,
wie alt ist Elvis denn?
Strolch ist nur acht Jahre alt geworden -->
Der Mischling, von dem immer alle gedacht haben, der wird mindestens 17 #heul

Ganz liebe Grüße und fühl dich ganz lieb gedrückt,

Moreen

Beitrag von dominiksmami 14.04.10 - 20:39 Uhr

Hallo,

das tut mir leid für euch und euren Elvis #kerze

der einzige kleine Trost ist wirklich die Vorstellung das es ihm dort hinter der Regenbogenbrücke wieder gut gehen wird. Keine Schmerzen, kein Leid, kein Alter.

Er wird euch nicht vergessen und eines Tages seid ihr wieder zusammen und dann kann euch nichts mehr trennen.

Ich wünsche euch viel Kraft für diesen schweren und doch so wichtigen Weg.

liebe Grüße

Andrea

Beitrag von sabati 14.04.10 - 20:44 Uhr

Oh man...:-(:-(:-(

Das tut mir leid.... das ist immer sooo traurig.

Genießt die letzte Zeit mit ihm und lasst ihn in den letzten Minuten NICHT allein!!!

Ich finde sie haben es verdient, dass man ihm bis zum letzten Herzschlag die "Pfote" hält!!!

Ich wünsche Euch ganz viel Kraft!!!

Liebe Grüße #klee

Beitrag von fliegenpilzz 15.04.10 - 06:45 Uhr

Oh das tut mir leid:-(#liebdrueck