Schwanger trotz Hormonpflaster???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von coco80 14.04.10 - 19:34 Uhr

Hallo bin 29 Jahre und ich hab seit ca.2 Hitzeschübe und dann friert mich wieder..seit letzter woche hab ich ausfluss und seit heute schmierblutung.Kann es sein das ich trotz Hormonpflaster(Evra) schwanger bin??

Beitrag von jane-marple 14.04.10 - 19:38 Uhr

Hi,

muss nicht mit den Hormonen zusammenhängen.

Kann auch der Stoffwechsel sein und die Schmierblutungen sind nur Zufall.

Schilddrüse?

vg

Beitrag von sunny2808 14.04.10 - 20:11 Uhr

Das wird dir hier keiner sagen können. Die Schmierblutung kann auch eine Nebenwirkung von Evra sein.

Den Ausfluss hat man immer, allerdings hat man in der SS das Gefühl auszulaufen.

Die Hitzeschübe oder das frieren können vom Wetter kommen, eine kommende Erkältung oder du bist doch schwanger .... oder, oder ...

Ich selbst habe auch Evra genommen. Meine Ärztin meinte damals, dass die Wahrscheinlichkeit trotzdem schwanger zu werden sehr gering ist. Allerdings gibt es für alle Verhütungsmittel keine 100 % Sicherheit.

Wenn nicht dann teste doch einfach bei NMT oder geh zum Arzt. :-)