Brauche DRINGEND Rat!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kautzi 14.04.10 - 20:43 Uhr

Hallo ihr Lieben!!

Ich habe seit Freitag starke Wassereinlagerungen in den Füßen und Händen. Gestern war die Hebi da und ich nehm jetzt so Pülverchen bezüglich Säure-Basen-Haushalt (Basica und Rebasit). Hab gestern in der Apo. meinen RR messen lassen:140/90. Hab dann zur Kontrolle ein Handgelenk-Messgerät geliehen bekommen, heute RR normal bei 115/70. Hab in 2 Wochen 7 Kilo (!!!!!) zugenommen, trotzt gesunder Ernährung mit viel Salat, Erbeeren, Magerquark usw. Was mir allerdings jetzt Sorgen macht ist dass ich eben nochmal auf der Wage war und seit heut morgen 3 Kilo zugenommen hab. Ist jetzt nicht normal oder?? Hab seit ner Stunde das Gefühl die Haut an Händen und Armen wird zu eng und Beine schwellen trotzt Strümpfen weiter an. Meine Frage jetzt: Habe morgen einen FA Termin, reicht das oder soll ich besser ins KH?? Wehe auch leicht vor mich hin, hab ich aber schon länger.

Danke fürs lesen (ist jetzt doch was ausführlicher geworden, sorry)

Kautzi (36+5)

Beitrag von bibuba1977 14.04.10 - 20:48 Uhr

Hi Kautzi,

klingt ja wirklich unangenehm... Ich denke schon, dass du Zeit hast bis zum Termin morgen. Die Frage ist: Kannst du ruhig schlafen?
Ansonsten ruf doch einfach mal im KH und hoer nach, was die sagen.

LG
Barbara

Beitrag von lelia 14.04.10 - 20:51 Uhr

ruf doch im KH an und frage im KRS nach, was sie dir raten würden, hinfahren kann man dann immer noch. bevor du Dich die ganze Nacht wahnsinnig machst...

Alles Gute Dir...

Beitrag von nine-09 14.04.10 - 20:55 Uhr

Ich würde auf jedemfall im KH anrufen,das hört sich schon nach ne menge Wasser an.

Ich drück dir die Daumen.

LG Janine 17 SSW

Beitrag von sabibi 14.04.10 - 20:58 Uhr

Kann das nicht gefährlich werden????
Wegen SS vergiftung oder so???
Würde auf jeden fall im kh anrufen!!!!

Beitrag von bibuba1977 14.04.10 - 21:04 Uhr

Es kann ein Anzeichen sein, aber meines Wissens ist ein Bluthochdruck auch immer dabei.

LG
Barbara

Beitrag von kautzi 14.04.10 - 21:17 Uhr

Danke für die schnellen Antworten, werd mal im KH anrufen. Mal sehen was sie sagen.
Euch allen einen schönen Abend und eine gute Nacht.

LG Nancy