Rückenschmerzen normal in 20. ssw???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von gini123 14.04.10 - 20:50 Uhr

hey mädels,

frage steht ja schon oben....

so viel gewicht hab ich doch noch gar nicht vor mir hin zu tragen..... warum kann ich kaum krauchen ich laufe wie meine eigene uroma #rofl und jede verdammt bewegung tut im unteren rücken weh!!!!!

was kann ich nur dagegen tun???

muss ab montag wieder arbeiten...und stehe viel auf arbeit.... es muss doch was geben oder???!!!

danke für eure antworten....

liebe grüße #herzlich
die gini

Beitrag von curly80 14.04.10 - 20:55 Uhr

ja so geht s mir leider auch... bin auch ca. so weit wie du mit der SS
der Arzt hat mir jetz auch 6 Massagen verschrieben... eine hatte ich schon die war aber nur knapp 15 min. aber immerhin... auch nur für den unteren Rücken...

was ich noch gelesen habe is die Creme Traumaplant aus der Apotheke aber ich hab sie noch nich ausprobiert.

Ansonsten hat die Physiotherap. mir zum Rückenschwimmen geraten was ich leider ohne Hilfsmittel nich kann... und ohne Auto auch schwer umzusetzen... und so ein Petziball is gut... den hab ich hier.

ich kann dir Kirschkernkissen empfehlen oder Moorkissen... die kann man wunderbar in der Mikro erwärmen und sich dann darauf legen... alles Gute und vielleicht is ja da was dabei für dich.... #sonne

Beitrag von blinki.bill 14.04.10 - 20:57 Uhr



hallo gini,


ich bin jetzt in der 24 woche...mir geht es nicht anders, aber mir tut der ganze rücken weh...

muss aber dazu sagen, das ich ne schiefe wirbelsäule hab und meine wirbel auch net richtig stehen...

mein frauenarzt hat mir gesagt das es da moxa oder wie des heist gibt, des soll wohl recht gut helfen...des problem ist nur ich kann den geruch net abhaben..

naja und sonst hat er sagt den rücken so gut wie es geht entlasten...

liebe grüße

daniela

Beitrag von gini123 14.04.10 - 21:02 Uhr

ok ihr lieben ich danke euch.... vlt. müsste ich es auch mal meiner ärztin sagen..... hmmm hab mich net getraut.... will eigentlich nich son weichei sein aber ich entwickel mich gerade zu einem glaub ich #rofl#rofl#rofl#rofl


daaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanke
#herzlich#herzlich#herzlich#herzlich#herzlich

Beitrag von binecz 14.04.10 - 21:09 Uhr

Übel!
Das ist der Ischias der dich/euch plagt. Bei den Meisten hilft Akkupunktur ganz gut!
Und schwimmen gehen. Sonst kann man leider nicht viel machen. Manche erwischt es, manche nicht und manche richtig heftig (mit nicht mehr laufen können).