Wieso gibt es beim Arzt keine Bonuspunkte?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von danja1983 14.04.10 - 21:43 Uhr

Hallo,

denn da hätte ich schon massig von.
Wäre doch toll sowas mal einzuführen.
Muß ich gleich morgen mal anbringen wenn ich wieder zum Arzt renne#heul
Wir hatten die letzte Zeit:
- die Große 1 Woche Husten, danach noch 2 Wochen obstruktive Bronchitis
- die Kleine hat seit 2 Wochen auch obstruktive Bronchitis
- über Ostern hat die Kleine auch noch Noro bekommen
- vorige Woche hatte die Große auch noch eine Bindehautentzündung
Wir waren am Dienstag zur U7. Alles toll, wir konnten leider nur nicht impfen weil sie Fieber hatte(38 Grad). Aber Husten ist besser, nichts mehr geben, nur mit Kochsalz inhalieren.
Heute bis 40 Grad Fieber und dazu noch Ausschlag#schock
3 Tage Fieber hatte sie schon. Also gehen wir es doch lieber mal abklären.
Man, Man ich habe es satt.

LG
Dani

Beitrag von danja1983 14.04.10 - 21:46 Uhr

Achso einen Windelpilz hat die Kleine auch noch.
Wir nehmen irgendwie alles mit#heul

Beitrag von maylu28 15.04.10 - 09:03 Uhr

Hallo Dani,

ich kenne das.
Es hatte mich selber jetzt erwischt und der Kleine auch krank. Meine Schwiegermutter musste kommen weil ich mich nicht um ihn kümmern konnte.
In der Krippe war er von Februar an glaube ich 10 Tage bis jetzt.
Da würde wirklich schon viele Punkte geben.......

Aber ich hoffe, dass die wärmeren Zeiten bald kommen und dann die Infekte nachlassen.

Mein Dauerspruch im Winterhalbjahr "Es wird besser werden"

Alles Liebe Maylu