Knochenhautentzündung Steißbein

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mini-sumsum 14.04.10 - 21:53 Uhr

Hallo Ihr lieben,

nachdem ich letzten Sommer eine schlimme Steißbein-Prellung hatte, sind die Schmerzen jetzt wieder da. Von der SS (gerade mal 5. SSW) können diese Schmerzen ja auch noch nicht kommen, auch wenn alles besser durchblutet ist und sich dehnt.

Nun meine Vermutung (nein, bin kein Doc :-p ), dass es vielleicht eine Knochenhautentzündung sein könnte. Sowas hatte mein Mann mal.

Hatte jemand von euch sowas schonmal? Wenn ja, wie stellt man es fest, und kann / darf man es während einer SS behandeln? Mein Mann hat damals Spritzen und Schmerzmittel bekommen, und ich meine irgendwie Reizstrom, weiß aber nicht mehr so genau?

Vielleicht kann mir ja jemand von euch etwas dazu sagen? Muss morgen eh nochmal kurz zum FA, da werd ich das dann auch nochmal ansprechen.

LG
mini-sumsum

Beitrag von alischa06 14.04.10 - 22:25 Uhr

Hallo,

ich kann Dir leider nicht helfen, wäre aber sehr froh, wenn Du mir Bescheid geben könntest, falls bei Dir diesbezüglich was rauskommt.

Habe auch seit meiner letzten SS so wahnsinnige Steißbeinschmerzen. Bin so im 5. Monat die Treppe runtergefallen und dabei zweimal kräftig aufs Steißbein aufgeschlagen. Konnte mich ab da nur noch von der Couch runterrollen und auf alle viere gehen um Aufzustehen. #schwitz

Jetzt bin ich auch ca. in der 5. SSW (hab am Freitag Termin beim FA) und die Steißbeinschmerzen gehen schon wieder verstärkt los. Hatte sie zwar durchgehend, aber nicht schlimm. Jetzt kann ich schon wieder kaum mehr sitzen. :-(

LG und vielen Dank schonmal.

Andrea mit Ilija (05.05.08) und Bauchzwerg (5.SSW)