Jetzt auch mal meinen Senf dazu abgeb

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von maikemet 15.04.10 - 00:40 Uhr

Echt, sorry ich habe jetzt die ganze meine Klappe gehalten....aber jetzt reicht es....

Lest ihr eure Beiträge eigentlich bevor ihr sie abschickt auch mal selbst durch???

Asozialer als manch Beitrag hier über #ole MENOWIN #ole geht es ja schon gar nicht mehr....

Ihr seid wohl alle super toll, habt niemals in eurem Leben Fehler gemacht oder wie???
Das was man hier lesen muss ist wirklich zum größten Teil das letzte....


1. JA er WAR kriminell...aber man darf ja niemandem eine 2. Chance geben, richtig???

2. JA er heisst Hasso....seid ihr alle mit euren Namen zufrieden??Ich glaube kaum....

3. JA er hat 3 Kinder mit seiner Cousine....ähm ist das irgendwie verboten???#kratz auch nicht,was? ;-)

Ich finde es immer sooo toll wieviele SUPER TOLLE FEHLERFREIE Menschen es hier gibt....und noch schlimmer finde ich wie ihr euch artikuliert.... Bei manchen denke ich da einfach nur wie asozial diese sind...

Ich finde MEHRZAD nicht gut und seine Schleimnummer um bl0ss ins Finale zu kommen war daneben....und trotzdem lästere ich hier nicht mit übelsten Worten über ihn ab....


JA ICH STEHE AUF MENOWIN UND FINDE ES AUCH GUT SO.... #ole #ole #ole MENOWIN #ole #ole #ole
und NEIN, ich will weder ein Kind von ihm noch bin ich Teil seiner Familie (bevor so etwas dann wieder kommt)...

Urbia ist eine Familienseite....aber ihr benehmt euch überhaupt nicht familiär mit euren Ausdrücken...ganz schlimm so etwas und an wenn ich hier was zu sagen hätte würde ich manche Mitglieder hier ermahnen....aber naja Deutschland ist ein freies Land....jedem seine Meinung, aber dann auch bitte Vernünftig....

In diesem Sinne, liebe Grüße an #ole MENOWIN #ole Fans und alle die sich hier normal benehmen....

Und nun los,alle Steine auf mich (nur interessiert es mich nicht :-P)

Beitrag von petunia72 15.04.10 - 01:33 Uhr

Wieviele Vorstrafen hat Menowin?

Ist es da angemessen von einer ZWEITEN Chance zu sprechen?

Wenn jemand über Jahre Verbrechen begeht, dann hat er nicht einen Fehler gemacht und wer mehrfach vorbestraft ist hat schon mehrmals eine neue Chance bekommen.

Ansonsten gebe ich Dir recht, das DSDS Thema ist etwas albern hier, ich mag es nur nicht, dass jahrelange Straftaten eines Jugendlichen so verharmlost werden.

Und ich finde diesen "Steine" Spruch so dermaßen daneben, besonders mit Deinem Nachsatz. Warum postest Du dann hier, wenn Dich die Meinungen eh nicht interessieren?

Ist diese Fanhysterie für so einen Typen nicht total albern?

LG tina

Beitrag von maikemet 15.04.10 - 07:55 Uhr

Ich verharmlose nichts, aber muss es denn nicht auch irgendwann einmal gut sein....

Weisst du mir ist es egal ob ihn jemand mag oder nicht, aber das was über ihn hier bei urbia geschrieben wird ist ja schon mehr als geschmacklos....

Jeder spricht hier davon das man ihn NICHT als Vorbild sehen kann/darf (damit meine ich jetzt NICHT seine kriminelle Vergangenheit- denn das sollte auch niemand) aber die posts die hier von einigen geschrieben werden sind VORBILDLICH???
Sprechen diese Menschen auch so mit deren Kindern??? Oder wenn die Kinder MENOWIN gut finden, sagen diese Mütter dann auch zu ihren Kindern (willste Kind 4,5,6 von dem oder wieso legste dich so in Zeug)...oder gehörst du auch zu seiner Dreckssippe....? Ich glaube nicht....

Wie gesagt man muss ihn ja nicht mögen, aber es geht auch um einiges geschmackvoller als hier oder meinst du nicht? :)

LG

Beitrag von tinkerbell2010 15.04.10 - 09:10 Uhr

Na hoffentlich begeht dein Kind nichtmal ein paar Straftaten, nicht dass du es dann noch verstoßen musst und ihm KEINE Chance mehr gibst.

Beitrag von petunia72 15.04.10 - 09:45 Uhr

Geht's noch?

Ich habe ja nun nicht geschrieben, dass seine MUTTER ihn nicht mehr lieben und verstossen soll, oder?

Ich habe nur gesagt, dass der Ruf nach einer zweiten Chance etwas absurd ist, wenn jemand zahlreiche Bewährungsstrafen hatte und somit viele "zweite" Chancen bekommen hat und diese anscheinend nicht zu nutzen weiss.

Es ist unfassbar, wie hier erwachsene Frauen wegen so eines Typens persönlich werden müssen.

Naja, scheinen wohl alle aus dem gleichen Stall zu kommen. "Ein paar Straftaten" für die man als Jugendlicher jahrelang im Knast landet scheinen in Deiner Welt ja nichts besonderes zu sein.

Tina

Beitrag von tinkerbell2010 17.04.10 - 15:24 Uhr

Wer wird denn hier persönlich? Wohl eher Du.

Naja, scheinen wohl alle aus dem gleichen Stall zu kommen. "Ein paar Straftaten" für die man als Jugendlicher jahrelang im Knast landet scheinen in Deiner Welt ja nichts besonderes zu sein.

Hab ich nichts mit am Hut.Und noch nie gehabt, ist nicht meine Welt, aber ich bin nicht so intolerant wie Du und verurteile Menschen gleich die vielleicht ein oder zwei Fehler gemacht haben.

Und ich werde sicherlich nicht wegen eines Menowins persönlich, ich habe lediglich meine Meinung zu seinem Umfeld geschrieben.

Also, geh jemanden anderes langweilen.

Beitrag von sabsstyle 15.04.10 - 02:23 Uhr

Mach dir den Senf lieber auf die Wurst!:-p
Bringt hier eh nichts!
Ich lese mir diese dämlichen Threads garnicht mehr durch,viel zu anstrengend.
Nur noch liest man MENOWIN z.b.was für ein ätzender Typ er doch ist und wie asozial,Gossenvater,Böse Augen,Zuckungen wie Joe Cocker#bla....und dann wird man übelst angemacht,weil man ihn halt mag und FAN ist.

Muss ich mir nicht geben hier mit dem dämlichen Hühnerhaufen!!!#ei
Aber kennen sich ja ALLE so blendend aus,obwohl sie ja ALLE so ne Volksverblödung wie DSDS nicht schauen#rofl

Beitrag von bianca1988 15.04.10 - 06:31 Uhr

Ja und niemand schreibt negatives übers Mehrzad, weil er ja der liebe und brave ist, dabei ist er ja sein Führerschein los und muss 2400 euro Bußgeld zahlen. Der ist also auch nicht so ganz ohne.;-)

http://www.fan-lexikon.de/promis/news/dsds-mehrzad-fuehrerschein-weg.84377.html

Beitrag von biene21083 15.04.10 - 08:37 Uhr

das ist natürlich ein toller Vergleich ;) Bussgeld + Verlust des Führerscheins zu Körperverletzung, Scheckkartenbetrug etc
Und doch, dass wurde hier auch über Mehrzad diskutiert

Und nein, ich bin kein Fan von Mehrzad, ich seh nämlich beide nicht als SUPERstar. :-)

Beitrag von limona 15.04.10 - 10:33 Uhr

ja und bei wkw in seiner fangruppe schreibt ein mädchen wie sie von ihm beleidigt wurde und das er sehr unfreundlich war zu ihr. man sieht der ist auch nicht ohne aber trotzdem soooooooooooooooooooooooooooooooo langweilig das hier nichts von ihm gepostet wird lol gruss limona

Beitrag von puschel80 15.04.10 - 06:37 Uhr

Wenn das hier so weiter geht, tauchen in der Suchfunktion wenn man "Menowin" eintippt bald mehr Beiträge auf als ob man z.B. "Baby" eintippt #augen

Du liebe Zeit lasst doch jedem seine Meinung hier - einige stehen auf Menowin - die anderen auf Mehrzad.

Wo liegt denn das Problem?????????????????

Gruß Katja

Beitrag von gunillina 15.04.10 - 06:39 Uhr

Who the fuck is Menowin?

Ich sage dir, ein einem Jahr ist er vergessen. Und kann sehen, wo er bleibt.

Kaum ein DSDS Kerlchen hat es je geschafft, ein wirklicher Star zu werden. Also, ein Dauerbrenner eben.

Ihr braucht euch hier nicht aufregen, egal, was er getan gesagt oder gesungen hat.
Es kommt ohnehin bald ein anderer. Ganz sicher.

Alle DSDS-Sänger sind so was von austauschbar. Und der Mühe nicht Wert.

Was na klar nicht heisst, dass die alle nix können (ich schau das schon seit Jahren nicht mehr). Das ist eher etwas grundsätzliches. Die sind doch alle nur dazu da, EUCH zu unterhalten, NICHT, um Musik zu machen. Es geht nur um die Show und die Einschaltquoten, NICHT um den Sänger.#aha

Beitrag von nadine3301 15.04.10 - 09:19 Uhr

sehe ich genauso!
Nach ende dieser Sendung, kommt auch das ende der möchtegern Superstars#rofl

Beitrag von rmwib 15.04.10 - 13:01 Uhr

och, der Mark Medlock ist doch ganz gut im Geschäft...

Beitrag von saskia33 15.04.10 - 13:02 Uhr

Ist aber auch der einzige ;-)

Beitrag von rmwib 15.04.10 - 13:12 Uhr

Mehr als keiner, der Milchbubi der das erste Mal gewonnen hat ist doch auch noch aktiv. Singt bei Tarzan im Musical und moderiert irgendsoeine Sendung. Ist sicherlich kein Superstar aber zum gut auskommen hats trotzdem gereicht ;-)

Beitrag von gunillina 15.04.10 - 14:17 Uhr

Wahrscheinlich bewege ich mich einfach nicht in der Gegend, in der einem Mark Medlock auffällt? Ist der in irgendeiner Top10?
Und als Moderator kann man ja auch bei 9life (gibt es den Sender überhaupt noch?) vor sich hindümpeln... Erfolg sieht für mich anders aus.;-)

Beitrag von rmwib 15.04.10 - 19:28 Uhr

Naja wenn man Erfolg an den Single Charts misst, sicherlich nicht... Aber wenn man mal schaut, aus welcher Gosse die ihn geholt haben und wie er jetzt lebt und er arbeitet ja, hat ne neue Single und anscheinend lässt es sich von dem Kram auskommen.

Aber ist euch generell mal aufgefallen, dass die da immer solche am Leben gescheiterten Existenzen präsentieren und bis ins Finale durchschleusen. Dieses Mal sind es ja auch wieder 2 solche geistigen Blindgänger... lassen die sich einfacher steuern oder sind das einfach die einzigen, die sich für 30 Euro am Tag so einen S*** antun wollen.
Ich frag mich ja schon seit Jahren, wie man bei sowas wie DSDS, Popstars, Topmodels etc. mitmachen kann #gruebel und komm auf keinen Punkt.

Beitrag von gunillina 15.04.10 - 19:39 Uhr

1. sie waren jung und brauchten das Geld
2. sie waren dumm und brauchten das Geld
3. sie waren naiv und brauchten das Geld

4. schaut her, wie toll ich bin, seht mich, hier bin ich, schaut ihr auch alle, hihierrrr bin ich!!! *hüpfundhechel...*

such dir was aus, es passt bestimmt bei mehr als der Hälfte von ihnen.#cool

Beitrag von petunia72 15.04.10 - 21:26 Uhr

Ich glaube, dass Mark Medlock der einzige "Superstar" ist der wirklich gutes Geld verdient, weil er bedingungslos Dieter Bohlen folgt.
In den Charts spielt er vielleicht keine große Rolle, aber damit ist auch nicht mehr so viel Geld zu machen, besonders, da er die Songs ja nicht selber schreibt.

Aber Mallorca-Auftritte bringen viel Geld und auch Herr Bohlen kann sich über Gema-Gebühren sämtlicher Mallorca und Apres Ski Parties freuen.

Das soll nicht heißen, dass ich Fan bin und die Musik höre, aber finanziell hat Mark Medlock angesichts der Möglichkeiten das Beste rausgeholt.


LG Tina

Beitrag von colorello 15.04.10 - 09:26 Uhr

Aber mal ehrlich. in anderen Ländern ist das möglich.

Kurt Nilson zum Beispiel ist bestimmt nicht total in der Versenkung verschwunden oder#kratz
http://www.youtube.com/watch?v=T0cceYU3AOk

oder das, seufz: http://www.youtube.com/watch?v=T2NEU6Xf7lM&feature=related

Beitrag von gunillina 15.04.10 - 14:18 Uhr

Lisa MItchell aus Australien, die hat es (verdient) geschafft, da hast du recht:

http://www.youtube.com/watch?v=90DflEOXi9E

so ein nettes Lied...#verliebt

Beitrag von klimperklumperelfe 15.04.10 - 07:02 Uhr

Haste schön geschrieben aber du wirst wieder nur Lacher ernten. Trotzdem danke#danke

Beitrag von snoopster 15.04.10 - 08:05 Uhr

So, dann kann ich ja jetzt auch mal meinen Senf dazu abgeben, wie das in korrektem Deutsch auch heißen sollte.

Was soll dieser Beitrag schon wieder?? Könnt Ihr das nicht in Eurem Club besprechen, oder ist da keiner mehr??

Worin soll das enden, versuchst DU jetzt die anderen Beiträge an Antworten zu übertreffen, oder meinst Du, dass jeder noch drauf gewartet hast, was denn Du dazu sagst???

Lustig finde ich ausserdem, dass die Menowin-Anhänger immer schreiben, alle, die ihn nicht mögen seien ja so unverschämt, aber hier wird man gleich wieder als "dämlicher Hühnerhaufen" bezeichnet, ohne, dass man irgendwas gesagt hat.
Ich hab noch nie irgendwas über die Fans von Menowin gesagt, sondern nur über ihn selbst.

Außerdem finde ich, dass der Vergleich total hinkt, jemanden mit 30 Vorstrafen (darunter schwere Körperverletzung) mit jemandem zu vergleichen, der ohne Führerschein Auto gefahren ist! Ich bin mir sicher, Mehrzad hat niemanden willentlich und bewußt ins Krankenhaus gebracht!
Aber Hauptsache Ihr schimpft immer auf RTL oder Bild, die sich die Wahrheit ja nur so zurecht biegen.... #augen

Und Hauptsache, niemanden interessiert das Thema, keiner will mehr mit irgendjemandem drüber reden, aber ständig werden hier neue wichtige Posts eröffnet....

Beitrag von saskia33 15.04.10 - 08:15 Uhr

#pro