meine tochter is komisch...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von crazydolphin 15.04.10 - 07:44 Uhr

moin!#tasse

also die letzten tage frag ich mich was mit meiner tochter los ist. sie ist gestern 13 wochen alt geworden. erst haben wir eine saugverwirrunghinter uns und jetzt ,,redet" sie nicht mehr. ist mir am sonntag schon aufgefallen. sie hat sogar bei meiner oma gefremdelt #schock hat sie noch nie gemacht! vorgstern hat sie richtig unglücklich geschaut. man konnte den hampelamann machen und es hat sie nicht interessiert. ich mein sie strahlt uns an, aber sie wirkt irgendwie so lustlos. krank sieht sie auch nicht aus... fieber hat sie auch nicht...
seit 2 tagen isst sie tagsüber auch alle 2 stunden! normalerweise alle 4std.
meint ihr sie schubt? ich will nicht immer alles auf einen schub schieben :-( aber vllt ist es ja doch... laut ,,oje ich wachse" sind die kids beim 19 wochenschub so drauf. aber sie ist doch gerade erst 13 wochen....
was denkt ihr?? oder könnte sie doch was anderes haben?

lg

Beitrag von 130708 15.04.10 - 07:50 Uhr

guten morgen

les mal hier
http://www.hallo-eltern.de/M_Baby/wachstumsschub2.htm
das ist der 12.wochen schub wüde ich sagen

alles gute

jenny

Beitrag von waffelchen 15.04.10 - 07:51 Uhr

Naja, um die 12. Woche rum gibts ja auch einen Schub.
Da steckt sie wohl voll drin. Vllt ist sie ja wirklich lustlos, weils schließlich anstrengend ist zu wachsen und sich weiter zu entwickeln.
Ich würd mir da erstmal nicht so große Sorgen machen, dass ändert sich schon wieder. Vielleicht überrascht sie euch dafür in ein paar Tagen mit einem Lachen.

Beitrag von crazydolphin 15.04.10 - 07:54 Uhr

die anderen schübe haben nicht so spät angefangen, eher früher! hmm... aber dieses ,,zurück zu mama" haben wir nicht. sie schläft ganz normal und unruhig ist sie auch nicht

Beitrag von yorks 15.04.10 - 08:23 Uhr

Ich schätze mal der 19. Wochenschub sagt Hallo. Bei Louis fangen die Schübe auch immer sehr früh an obwohl er bei 38+3 geboren wurde.

Deine Beschreibung passt genau zu diesem Schub. Wir stecken auch mittendrinn.

Durchhaltevermögen #paket

http://www.unserbaby.de/berlin.anja/content-h3541-n153926.html

Beitrag von crazydolphin 15.04.10 - 08:29 Uhr

also doch der 19 wochen schub #schock #zitter

wie lange hälst du jetzt schon durch?

Beitrag von yorks 15.04.10 - 08:32 Uhr

Bei fing es auch so früh an wie bei euch. Louis ist heute genau 17 Wochen alt. Wir haben also schon einen großen Teil geschafft.

Ich hoffe es verschlimmert sich nicht wieder. Gestern hat er sogar mal nicht gefremdelt. #huepf Aber wer weiß...

#schwitz

Beitrag von crazydolphin 15.04.10 - 08:37 Uhr

und was ist das schlimmste an dem schub bei euch? ich mein, solange sie nicht immer auf den arm will gehts ja... und seit neustem schläft sie sogar durch...

Beitrag von yorks 15.04.10 - 08:46 Uhr

Das Schlimmste ist irgendwie das er so viel schreit. Manchmal von jetzt auf gleich. Aber das ist nicht jeden Tag so. Er will aber ständig beschäftigt werden und am liebsten nur bei mir auf dem Arm.

Was sich aber positiv ausgewirkt hat, er schläft jetzt auch so ein, nicht mehr nur auf dem Arm. Und das Schönste: er lacht ganz laut und lange und es hört sich an wie bei uns Großen. #verliebt