Mein Frauenarzt grrrr.... (silopo)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 87katja 15.04.10 - 08:49 Uhr

Guten morgen zusammen....

Ich muss auch mal ein bisschen frust ablassen#aerger

Am montag war ich beim Frauenarzt und er meinte das es jetzt jeden tag losgehen kann und wir uns vielleicht sogar nicht mehr sehen... der kleine sitzt schon ganz tief, MuMu ist schon weich und der Gebährmutterhals ist schon fast verstrichen usw.)
So dann bin ich gestern ins Krankenhaus(wegen schwindel, was einfach nicht besser werden wollte) und die Hebamme dort (eine schon ältere, erfahrene) hat mich untersucht . (war aber alles in bester Ordnung)
Hatte ihr das gesagt was mein Frauenarzt meinte. und sie guckte mich nur stutzig an und meinte das wäre quatsch.

Der MuMu ist noch komplett fest und zu, der Gebährmutterhals ist minimal verkürzt und der kleine sitzt definitiv noch viel zu weit oben.
Sie meinte, sie könne aus erfahrung sagen das es noch etwas dauern würde. Und selbst nicht verstanden warum mir mein Frauenarzt sowas sagen würd #kratz#aerger

Frag mich seit gestern was ich für nen arzt hab grrr....

Naja für die kurze zeit jetzt noch lohnt sich das wechsel ja auch nicht mehr wa ?!#gruebel

Naja sorry fürs #bla

LG katja und #ei (Montag ET) #verliebt

Beitrag von anyca 15.04.10 - 08:57 Uhr

Naja, bei mir war bei der letzten Vorsorgeuntersuchung alles komplett zu und das Kind war trotzdem 24 h später da ... und andere laufen wochenlang mit "geburtsreifem" Befund rum.

Von daher ist es eh egal, was die beiden sagen, das Kind kommt, wann es will!

Alles Gute!#klee

Beitrag von opoku 15.04.10 - 08:58 Uhr

Liebe Katja wenn du möchtest das es schneller geht die kenne ich 3 dinge die die wehen schneller kommen lassen !

1) viel laufen (zb Treppen) das fördert
2) heiss Baden das Hilft auch
3) ganz viel #sex denn das sperma leitet die Wehen auch ein

Beitrag von -sunshine-1985- 15.04.10 - 08:59 Uhr

Ach, diese Ärzte :-[
Ich hätte meinen Arzt damals direkt wechseln sollen... hab aber auch immer gedacht "ach das wird schon wieder... mittendrin wechseln ist blöd"... aber jetzt denke ich, hätte ich es lieber doch getan #klatsch
Mal sagt er so, mal so. Mal ist mein Kleiner 2700 Gramm schwer, eine Woche später (!!!!!!) schon 3400 Gramm #schock Da kann ja wohl was nicht stimmen #augen Und die meisten Frauen schreiben hier genau die Länge vom GMH hin (z.B. 1,6 oder so)... bei mir heißt es nur immer: "leicht verkürzt oder voll erhalten"... Dann ist mein MuMu mal 1 cm offen, eine Woche später wieder komplett zu. Häää? #gruebel#kratz

Wünsche dir trotzdem alles Gute und dass es bald losgeht #verliebt

Lg
Irene (ET-11)