testen? ja? nein? HILFE!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von frandy 15.04.10 - 09:02 Uhr

Guten Morgen allerseits,

nach 2 Jahren urbia Abstinenz brauch ich jetzt eure Hilfe bzw. Meinung. Ich bin bei Zyklustag 35. Seit einer Woche hab ich ein Ziehen im Unterleib und ÜBELST schmerzende Brüste. Mein normaler Zyklus ist immer 28-32 Tage lang, bei Stress und Ärger auch gerne mal 37 oder 48 Tage. Hatte letzten Monat aber einen wunderschönen erholsamen Urlaub... na egal.

Ich führe kein ZB, ich messe keine Tempi und wir "üben" auch nicht gezielt...

Was mach ich nu? Warte ich einfach? Wenn ja wie lange? Oder teste ich? Kann mich nicht entscheiden... #gruebel

Beitrag von diekleine02 15.04.10 - 09:03 Uhr

Ich würde testen. Viel Glück!

Beitrag von pepsi83 15.04.10 - 09:05 Uhr

Huhu,

würde auch sagen, dass du testen solltest. Dann hast du Gewissheit :-).


LG

Beitrag von nickymaus30 15.04.10 - 09:06 Uhr

ich würde warten ...spar dir das geld jetzt ..warte bis du über der üblichen zykluszeit bist ..dann kannst ja testen ,...

Beitrag von frandy 15.04.10 - 09:08 Uhr

na bin ich ja ;-)

Beitrag von kiddi26 15.04.10 - 09:27 Uhr

LIVETEST#ole#ole

Beitrag von alva5 15.04.10 - 09:09 Uhr

testen! :-)

Beitrag von leoniechantal 15.04.10 - 09:09 Uhr

wenn du kein streß ect hattest dann ist du schon über nmt.

ich würde mir an deiner stelle nen 10er test holen und testen.

denn nix ist schlimmer als die ungewissheit.

lg
katja

Beitrag von manu2112 15.04.10 - 09:10 Uhr

Hallo!
Ich würde sagen - testen - !
Vielleicht hats ja im Urlaub geklappt;-)
Drücke dir die Daumen und wünsche dir viel #klee
LG Manu