Gebärmutter Rippenbogen erreicht??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von julepopule 15.04.10 - 09:13 Uhr

Guten Morgen,

Ich bin die Nacht aufgewacht und hatte eklige Schmerzen im Oberbauch...einmal von links nach rechts rüber. Dachte erst es wären Magenschmerzen aber die sind anders. Nun hatte ich beim Einschlafen auch ständig nen harten Bauch...

Bin dann etwas umhergelaufen und dann gings wieder. Aber beim Bücken merk ich auch, dass es unangenehm an den Rippen ist...
Müsste der Bauch sich nicht auch langsam senken?
Kennt ihr solche Schmerzen auch??

LG
Jule 35.SSW

Beitrag von dat-melli 15.04.10 - 09:15 Uhr

Meist senkt sich der Bauch ca 2- 4 Wochen vor der Entbindung und dann ist der Druck auf den Rippen wieder weg. ;-) und vor allem Kurzatmigkeit hört dann auch wieder auf.

LG dat-melli

Beitrag von catch-up 15.04.10 - 09:30 Uhr

Ich hab seit einigen Tagen auch son ollen Druck an der Rippe! Allerdings nur rechts!

Kann schon sein, dass die Gebährmutter deine Organe quetscht. Bei mir wirds wohl die Leber sein! Ist total unangenehm, wie Seitenstiche!