1 SS dtändig übel- 2 SS kaum übel - normal?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von leni2807 15.04.10 - 09:14 Uhr

Mach mir bissl sorgen in meiner ersten SS habe ich ab der 7 SSW mehrmals täglich gebrochen und mußte dann auch tabletten nehmen.
und nun bin in 8 SSW mir ist zwar flau im Magen, aber brechen muss ich nicht , muss aber aller 2h essen damit ich nicht absacke!

mach mir nun sorgen da ich ja schon ne FG hatte ob alles normal ist!

danke fürs zuhören!

Beitrag von tina281h 15.04.10 - 09:22 Uhr

Also ich bin mit dem 3ten Kind schwanger. Mit der Übelkeit wurde es bei jeder Schwangerschaft mehr, allerdings musste ich mich nie übergeben. Mir wars einfach nur mega bäääähhhh!

LG Tina

Beitrag von naulai 15.04.10 - 09:30 Uhr

Hey Kopf hoch, bei mir ist es genau umgedreht. In der 1.SS war mir nur am anfang übel und danach ging mir super.
Jetzt ist mir ständig übel, kein Appetit und essen mag ich schon gar net, dann ist mir wieder übel... Jede SS kann anders verlaufen...
Drück dir die daumem...
LG