Habt ihr auch manchmal so stark Herzklopfen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von regenschein 15.04.10 - 09:39 Uhr

Hallo,

seit ca. 1 Woche hab ich regelmäßig immer mal wieder über´n Tag verteilt sehr starkes Herzklopfen. Das fühlt sich fast an als ob das Herz zerspringt. Aber nicht nach Laufen oder so, sondern in Ruhe z.B. beim Sitzen oder Liegen.

Ich war die ganze letzte Woche alle paar Tage im KH zur Kontrolle meines GMH (mal kürzer, dann wieder länger, seit gestern noch wieder kürzer und jetzt strenge Ruhe) aber vor lauter Schreck über das schlechte Ergebnis der Messung hab ich ganz vergessen zu fragen, ob das was Ernstes sein kann.

Den nächsten Termin hab ich am Dienstag bei meinem FA.

Habt ihr manchmal auch so Herzklopfen? Und vor allem, kann ich damit den Termin am Dienstag noch abwarten? (die halten mich doch für einen Hypochonder, wenn ich ständig mit neuen Beschwerden im KH antanze)

#danke für die Antworten

Nina mit Ronja (30+3)

Beitrag von juju277 15.04.10 - 09:41 Uhr

Hi,

bei mir hat das Herzrasen aufgehört als ich mit Magnesium und Eisen angefangen habe.

LG juju

Beitrag von bootie84 15.04.10 - 09:47 Uhr

Hallo,

bei mir hat es aufgehört wo ich angefangen habe eisen zunehmen.

lg
nastja+#baby(32+3ssw)

Beitrag von berry26 15.04.10 - 09:52 Uhr

Hi Nina,

ja ich hab das auch manchmal. Das geht aber nie länger als ne halbe Stunde und ist richtig heftig! Ich kenne das schon aus meiner letzten SS. Ich kann dir nicht sagen woher es kommt aber es ist jedenfalls harmlos solange es kein Dauerzustand ist.

An meinem Eisenwert kann es allerdings nicht liegen, da dieser absolut in der Norm ist.

LG

Judith

Beitrag von catch-up 15.04.10 - 10:09 Uhr

Ich kenn das auch!

Hast mal deinen Blutdruck gemessen, wenn du so Herzrasen hattest?

Ich hab letztens einen von 152/103 gehabt mit nem Herzschlag von 106. Das ist schon ordentlich viel!

Herzrasen ist an sich normal in der Schwangerschaft, aber wenns oft und regelmäßig kommt, sollte man mal drüber schauen lassen!

Beitrag von kathimarie 15.04.10 - 10:58 Uhr

Ja, kenne ich auch. Es kann sein, daß z. B. vom Körper durch einen erhöhten Puls ein niedriger Blutdruck ausgeglichen wird, so war / ist es bei mir ab und an und, wie catch-up schrieb, in der Schwangerschaft auch nicht ungewöhnlich. Das ist lästig, aber an und für sich nicht weiter bedenklich. Meine Ärztin hat mir zum Beinehochlegen geraten, wenn möglich.

Kommt hoher Blutdruck zum erhöhten Puls oder beeinträchtigt es Dich sehr - ab zum Arzt, abklären lassen!