Wir dürfen die Intensivstaton heute verlassen....Clemens 33+2

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von charlotte_n 15.04.10 - 09:58 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

danke nochmals allen, die mir so lieb geantwortet hatten :-)

Clemens darf heute nach 10 Tagen die Intensivstation verlassen und auf die normale Frühgeborenstation mit mir #huepf Wir haben schon zwei Tage auf ein Bett dort gewartet.

Er hat sich toll entwickelt und hat außer der Überwachung und der Magensonde nichts mehr! Nun muss er nur noch zunehmen und seine Temperatur halten. Er wiegt noch 200g unter seinem Geburtsgewicht. Stillen klappt, wenn er wach ist, schon sehr gut und ohne Hilfsmittel #verliebt


Viele liebe Grüße,

charlotte_n mit Clemens Raphael *5.4.10 - 33+2 - 2420g - 46cm

und Hendrik Gabriel *8.3.07 - 33+0 - 2170 - 460cm

Beitrag von anna031977 15.04.10 - 10:12 Uhr

Hallo

Das ist doch super! Wieder ein Schritt nach vorne!

lg

Beitrag von megapapa 15.04.10 - 10:26 Uhr

ich freu mich für euch


glg sonja

Beitrag von rene2002 15.04.10 - 10:45 Uhr

Seeeehr gut, alles Gute für den Kleinen und viel#klee#klee#klee.

LG Rene

Beitrag von gartenrose 15.04.10 - 11:09 Uhr

Das ist ja suuupiiii#ole

Beitrag von sterni84 15.04.10 - 13:32 Uhr

Hallo!

Das ist ja klasse.

Macht weiter so, dann dürft ihr Clemens bestimmt bald mit nach Hause nehmen!

LG Lena

Beitrag von steba.79 15.04.10 - 15:04 Uhr

#ole

Das ist immer klasse wenn es in ein "Wärmebett" geht!!


Lg Steff+Hendrik 35+6