trotzdem schwanger????

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von knuddelbeer 15.04.10 - 10:18 Uhr

Hallo ihr lieben!!!

Ich bekomme mein Mens nicht, um mit der nächsten Stimu für IUI anzufangen....

Vorgeschichte: Habe immer einen zyklus von 28 tagen und meistens schon tage zuvor schmierblutungen.nach der abgebrochenen IUI pausieren wir nun seit einem monat.

Heute bin ich nun NMT+5....komme gerade vom FA, Urintest negativ...BT-Ergebnis noch abwarten bis heute Abend.

Kann es sein das ich trotzdem schwanger bin????

Lg

Beitrag von sina-99 15.04.10 - 10:35 Uhr

Hallo knuddelbeer

Das kann ich Dir leider nicht beantworten. Wünsche Dir auf jedenfall viel Glück und heute Abend hast Du Gewissheit.

Lg
Sina #klee

Beitrag von betzedeiwelche 15.04.10 - 17:39 Uhr

Kann wenn sich Dein ES verschoben hat. Ansonsten würd ich sagen sind diese Tests in der Regel schon zuverlässig bei richtiger Anwendung und bei NMT+5 Müsste er ausschlagen. Warte einfach ab nur ich würde mir nicht all zu große Hoffnungen machen. Toi toi das LG Betzy