Mumu fingerdurchlässig, Kopf tief und 8 Wehen...wie lang noch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von april2104 15.04.10 - 10:48 Uhr

Hi,
meine Frage steht oben...wie lang kann es noch dauern...muss morgen wieder zum CTG.
Gruß,
April 37SSW

Beitrag von vonnimama 15.04.10 - 10:52 Uhr

8 Wehen? #kratz
Versteh ich nicht so ganz ...

Mumu weich bzw. fingerdurchlässig und Kopf tief: kann trotzdem noch bis zum ET dauern.

Beitrag von 19jasmin80 15.04.10 - 10:52 Uhr

Das kann sich noch bis oder sogar nach den ET hinziehen.

Aber was meinst Du mit "8 Wehen"?

Beitrag von piaffe 15.04.10 - 10:53 Uhr

Hallo,

der Frage schließe ich mich gleich mal an... Hab gerade fast den selben Befund bei der Hebi erhalten.

Allerdings sind die Wehen bei mir immer nur recht kurz und daher noch als Übungswehen zu verzeichnen. Heute wird es wohl eher noch nicht losgehen, aber lange kann´s eigentlich auch nicht mehr dauern...
Hoffe ich jedenfalls...

LG Piaffe (39. SSW)

Beitrag von april2104 15.04.10 - 10:59 Uhr

sorry aufm CTG waren 8 WehEN

Beitrag von nana13 15.04.10 - 11:04 Uhr

Sorry das alles ist nicht aussage kräftig.

eine freundin von mir hatte schon in der 28ssw einen mumu von 2 cm offen und immer wider wehen.

das kind wurde dan bei et+10 eingeleidet.

bei meinem sohn hatte ich einen unreifen befund.
köpfchen abschiebar, mumu zu gmh stand noch fast vollständig.
am nächsten tag war er auf der welt.

nun wehe ich immer mal wider rum mumu 2 cm bin bei et+7.
hatte die ganze nacht alle 10min manchmal weniger leichte wehen, bis heute um 9 uhr.hab nun auch den schleimpfopf verloren.
jetzt ist alles wider ganz ruhig

alles entspan dich und geniesse die letzte zeit als schwangere.

evt kommt es in den nächsten paar tage, oder du geht weit über den termin hinaus

lg nana

Beitrag von spyro82 15.04.10 - 11:52 Uhr

Hey...

also bei meiner mittleren Tochter hatte ich schon 2 Wochen VOR Et einen Mumu der 2 cm offen war,trotzdem musste bei ET+7 eingeleitet werden...und bei der kleinen hatte ich nie was und sie ist bei 38+1 geboren!;-)


Glg Sandra mit Pepe,Enie & Nike