outing?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von daszweitekind 15.04.10 - 12:54 Uhr


hi ihr lieben


heul wir sind bissel enteucht denoch glücklich!
haten heute fa termin!
und leider hat das würmschen beine zusamm fast also mann sahr nicht viel!°
sie sagte es wird vllt ne mädchen sahr so aus! kann mann das bei 15+5 vertrauen?


haben wir noch hoffnung auf ne jungen?

sry fürs #bla #bla#bla

Beitrag von lilaluise 15.04.10 - 12:56 Uhr

hallo
also in der 16ten Woche ist noch alles drin!Bei meiner Tochter hatte ich erst in der 25ssw ein sicheres outing!

Beitrag von kati2901 15.04.10 - 12:59 Uhr

Bei mir wurde das auch erst ab der 20. erkannt. Würd mich da noch nicht drauf verlassen.

Beitrag von milka2680 15.04.10 - 12:59 Uhr

Hi

Also ich habe mein outing in der 16ssw bekommen(15+0)
Es wird auch ein Mädchen #verliebt
Allerdings war ich anfangs ehrlich gesagt enttäuscht, weil ich mir einen Jungen gewünscht habe #hicks .
Wir haben nämlich schon 2 Mädchen zu hause. Aber nun freue ich mich riesig auf meine Püppi (Luisa Loreen)
in der 20ssw hatte es sich dann bestätigt das es wirklich ein Mädchen wird.

Lg milka

Beitrag von linee 15.04.10 - 13:00 Uhr

Hi,
ich weiß schon das man so seinen Wunsch das geschlecht betreffend hat aber finds schon ein bissl hart wenn man sich so gar nicht über das nicht-Wunschgeschlecht freut.

Ja jetzt eine Floskel aber eine die stimmt - HAUPTSACHE GESUND -

Also freut euch , egal was es wird!!!

Beitrag von jane81 15.04.10 - 13:18 Uhr

"so gar nicht über das nicht-Wunschgeschlecht freut."


#kratz




wo stehtn das?? hab ich in keinem beitrag gelesen.....

Beitrag von babe2006 15.04.10 - 13:30 Uhr

Hallo,

hatte mein Outing bei meiner Tochter in der 15 Woche

und das Outing meines Boys in der 16 Woche (bild ist in VK)

es ist also gar nicht zu früh... wer erzählt denn immer diesen schmarrn...

seid ihr neidisch weil mans bei euch net früher erkennen konnte???

wenn ein Fa guter Geräte und auch Ahnung hat von dem was er tut dann kann man es wohl schon in der 15 woche sagen!!


lg

Beitrag von jane81 15.04.10 - 15:52 Uhr

ich selbst habe meine tochter in der 13. woche erkannt #aha

und zwar anhand des winkels des "schniedels". jemand hat hier auch den link gepostet in dem belegt wird das man es sehrwohl so früh sagen kann wenn geräte und sichtwinkel optimal sind.