3d / 4d Ultraschall???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aleaa 15.04.10 - 13:14 Uhr

Guten Tag ihr lieben Mitschwangeren

Na wie geht es euch heute so? Mir gehts ziemlich gut....

Im Moment beschäftigen mich nur zwei Fragen :

1. Ab welcher SSW kann man einen 3 d oder 4 d Ultrschall machen??? ( Ich meine, dass es überhaupt einen Sinn macht. Habe das Gefühl, dass es im 1. Trimenon nicht viel bringt...#schein )

2. Was ist der Unterschied zwischen 3d und 4d Ultraschall??? Gibt es überhaupt einen??? hhmmm... #kratz #kratz#kratz

Ich bin ab heute in der 21. SSW. #verliebt #verliebt #verliebt

Vielen Dank für eure Hilfe.

aleaa #liebdrueck

Beitrag von babe2006 15.04.10 - 13:16 Uhr

Hallöchen,

jetzt wäre ein guter Zeitpunkt, da man das Baby jetzt noch ganz drauf bekommt...

werde Dienstag in ner woche beim 2. Screening 3d machen :)

zwischen 3d und 4d ist nicht wirklich ein Unterschied...


lg

Beitrag von lani13 15.04.10 - 13:19 Uhr

Hey
Ich glaube meine FÄ macht das bei mir ab der 23. Woche. Sicher bin ich nicht.
4D = 4. Dimension = Zeit!
Ich bekomme eine DVD mit einem Video :-)
Beim 3D bekommt man ja nur ein Bildchen oder Zwei!
Liebe Grüße Nina

Beitrag von tini2802 15.04.10 - 13:20 Uhr

Huhu aleaa :-D,

also ich hab mich da letzte Woche mal erkundigt. Die ganzen Pränatalkliniken oder FAs die so ein Gerät haben machen den Ultraschall erst zwischen der 28. und 32. SSW, zumindest, wenn man es wirklich nur "des Baby wegens" sehen will. Untersuchungstechnisch (z. B. wg. Organ-US) ist es auch schon ab der 19. - 22. Woche möglich!. Ansonsten sieht man halt ab der 28. schon meh, weil sie da auch schon bissl "speckig" sind und nimmer so spindeldürr #verliebt.

Der Unterschied ist ganz einfach: 3D ist fest unbeweglich und 4D sind Videos von deinem Kind, also mit Bewegungen #ole.

HOffe ich konnte helfen #liebdrueck

LG
Tinchen mit Mücke #ei 20 + 6

Beitrag von sunmelon 15.04.10 - 13:22 Uhr

Mein FA hat das schon in der 16. SSW gemacht. Da konnte man schon alles mögliche sehen. Hab von da auch gleich mein erstes 3D oder 4D Bild (kenn den Unterschied nicht) bekommen. Mein FA kann beides, deshalb keine Ahnung, ich lass ihm machen.

Grüße Steffi