kleine Umfrage: Wer findet One Step gut, und wer nicht?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mandai09 15.04.10 - 15:31 Uhr

hallöchen..

ich habe gerade die one step aus E+++ zugeschickt bekommen, aber heute vermehrt gelesen, das sie nicht so dolle sind..

wie sind oder waren eure erfahrungen?

liebe grüße

Beitrag von danielhasi 15.04.10 - 15:36 Uhr

Hallo die sind für die tonne ich war nicht zu frieden mit denn vorallen hat sie jedes Familienmitglieder sie ausprobiert mein Mann und der hatte nen LH anstieg#kratz aber das beste bei meinen 2 Jährigen Sohn war er prositiv und das ist mehr wie komisch....habe zu Genekam gewechselt habe es gleich wieder mit Mann und Sohnemann probiert und die waren voll negativ also gehe ich mal davon aus das sie funktionieren....

Aber es gibt auch ausnahmen die mit ovus von one step zu frieden sind teste es einfach vielleicht kommst du ja damit zurecht...

Lg Trina

Beitrag von tatti73 15.04.10 - 15:37 Uhr

bei mir waren sie immer blütenweiß, zu Recht. Eine VL hatte ich nie.

Beitrag von islandelfe80 15.04.10 - 15:38 Uhr

#kratzAlso bei mir haben Sie überhaupt nicht angezeigt. Zwei Tage mal ein Hauch einer Linie, aber ansonsten schneeweiß!!!

Hier mal mein ZB
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=502065&user_id=805976

Sieht eigentlich nach ES aus. FÄ hat heut mal Hormone abgenommen.

Aber ich trau den nicht so über den Weg!!!!

LG