Was tun bei Verstopfung????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von debbie-fee1901 15.04.10 - 15:46 Uhr

Hallo, meine frage steht ja scho da oben!!

Hat jemand hilfreiche Tipps für mich???

LG Debbie

Beitrag von mausie47 15.04.10 - 15:49 Uhr

HUhu,

Bei dm gibt es geschroteten Leinsamen, den in Joghurt rühren und futtern! Sehr lecker und sehr hilfreich.

Magnesium hilft auch gut.

Naturtrüber Apfelsaft hilft auch sehr gut, kann aber Sodbrennen verursachen.

Pflaumensaft alternativ.

LIebe Grüße
Mausie 13. SSW

Beitrag von yale 15.04.10 - 15:49 Uhr

Trocken Pfaumen,Sauerkraut Kirschsaft (sauerkirsche hilft bei manchen bei mir nicht .

Beitrag von pinztina 15.04.10 - 15:50 Uhr

Hallo :-)

da kann ich nur eine "Überdosis" Magnesium empfehlen;-)

lg

tina

Beitrag von nine-09 15.04.10 - 15:55 Uhr

Ich habe Magnesium bekommen.hatte das auch.
Nach ein paar Tagen nehmen setzte auch die Wirkung schon ein und es geht wieder jeden Tag ;-)

LG Janine 17 SSW

Beitrag von debbie-fee1901 15.04.10 - 16:01 Uhr

Danke für die vielen hilfreichen Tipps!!

Habe mir jetzt mal schnell auf dem Hof nebenan Trauben geholt und hoffe das mir das etwas bringt!

Nehme aber auch mal ne "Überdosis" Magnesium!!

Beitrag von medeja 15.04.10 - 16:14 Uhr

Hallo!

Milchzucker hilft auch!

LG

Beitrag von josie32 15.04.10 - 16:31 Uhr

Hatte das leider auch vor 3 Wochen, hat ca. 2 Wochen gedauert....War schon sehr verzweifelt und wollte mir schon einen Einlauf besorgen.#schein

Ich habe mir dann bei Aldi und Lidl diese Probiotic-Drinks und Joghurts gekauft. Außerdem trinke ich jetzt mehr (ca. 2,5-3 Liter am Tag) und viiiiiel Bewegung hilft.

Ansonsten Leinsamen, Milchzucker, Obst (außer Bananen).

LG
josie

Beitrag von nancynina 15.04.10 - 18:11 Uhr

Hallo,
ich trinke jeden Abend eine heiße Zitrone, mir hilft es sehr gut.
So kann ich jeden Tag #hicks - wenn ich das so sagen darf